Schläfrigkeit

Der individuelle Schlafbedarf bei Kindern

Im Vergleich zu uns Erwachsenen brauchen Kinder noch sehr viel Schlaf und es gibt unter anderem diese vier gute Gründe dafür: Gründe 1. Kinder wachsen und entwickeln sich im Schlaf - das Wachstumshormon Somatropin wird überwiegend im Schlaf gebildet 2. Kinder verarbeiten das [...]

Insomnien, Parasomnien und Hypersomnien

Der gute Schlaf ist vielen bekannt. Der schlechte Schlaf aber noch viel mehr. Bei Schlafproblemen gibt es zunächst die große Gruppe der Insomnien, also der Ein- und Durchschlafprobleme. Zur Bekämpfung dieser sind vor allen die Tipps und Regeln der Schlafhygiene [...]

Was passiert, wenn man zu viel liegt?

Erwachsene Menschen sollten in der Regel eine Schlafzeit von ca. 7 bis 8 Stunden einhalten. Schläft man dauerhaft länger, kann das negative Folgen für die Gesundheit haben. Denn bei zu viel Bettruhe können Muskeln, Lunge, Kreislauf und auch das Gehirn [...]

Melatonin vs. Koffein – So konkurrieren die Stoffe um Ihre Schlaffähigkeit

Viele Menschen leiden unter nächtlichem Wachliegen und Einschlafproblemen. In einer gemeinsamen Studie des Bundesministeriums für Gesundheit und des Robert-Koch-Instituts gaben rund ein Drittel aus über 8000 Studienteilnehmern an, unter nächtlichen Schlafstörungen zu leiden. Die Folgen sind dabei gravierend: Zu wenig [...]

Liegen ist Kopfsache: Produkte und deren Besonderheiten

Kissen und Co. - Von ergonomisch bis nachhaltig Ist es zu weich, zu hart, zu hoch oder zu flach, kann das Kopfkissen einen erheblichen negativen Einfluss auf Schlafqualität und damit auf unser Wohlbefinden haben. Mögliche Folgen sind neben einer gekrümmten [...]

Zeitumstellung, Immunsystem & der Coronaschlaf

ZEITUMSTELLUNG  Bei der Zeitumstellung sollten alle sensiblen Menschen wie Kinder, ältere oder bereits Schlafgestörte lieber auf die "6 Tage je 10 Minuten"-Umstellung setzen und den eigenen Rhythmus nicht durcheinander zu bringen um so den jetzt zu Coronazeiten noch wichtigeren Schlaf nicht [...]

Schlafschulen und Schlafcoaching

Die Zahl der Menschen mit Schlafstörungen steigt stetig an. Der Bedarf an regionaler Hilfestellung folglich auch. Oft gibt es unbegründet Hemmungen, den Facharzt oder das Schlaflabor aufzusuchen. Ein Gespräch mit dem Hausarzt sollte auf jeden Fall geführt werden. Kann dieser [...]

Lichttherapiebrille

Lichttherapiebrillen sind im Rahmen der Schlafverbesserung noch eher selten anzutreffen. Dabei können sie den Schlaf erheblich verbessern. Wir haben das derzeit bekannteste Modell der Firma Propeaq einmal unter die Lupe genommen. Was kann die Brille? Die Brille sorgt dafür, dass [...]

Wie Gewichtsdecken den Schlaf verbessern können

Schlechter Schlaf ist leider keine Seltenheit. Eine der häufigsten Ursachen für Ein- und Durchschlafprobleme ist Stress. Therapiedecken sollen Abhilfe schaffen – auch bei Erkrankungen wie ADHS oder Autismus. Viele Menschen haben im Laufe ihres Lebens mit Schlafstörungen zu kämpfen. Für [...]