Das YAK Bett verbindet bewährte Qualität aus der Natur mit schlaf- & regenerationsfördernden Technologien zu einem einzigartigen Boxspringbett.

Und nicht nur das: Wir wollen etwas zurück geben.
Mit jedem Kauf helfen wir Kindern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Arian Simon und Philipp Waczek (Geschäftsführer YAK Bett)

Kinderlachen e.V. unterstützt gemeinnützig mit vielen ehrenamtlichen Helfern bedürftige Kinder in ganz Deutschland mit dem, was sie am dringendsten benötigen. Dazu gehören Möbel, Materialien für Schule und Freizeit, medizinische Geräte, Betten und vieles weitere mehr. Darüber hinaus erfüllt Kinderlachen e.V. Kinderträume im Rahmen von unvergesslichen Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten.

Im Mittelpunkt des Engagements stehen Begriffe wie Chancengleichheit, kindliche Entwicklung und gesellschaftliche Teilhabe.

Mit jedem Kauf geht ein Teil des Erlöses an Kinderlachen.
(Mehr Informationen unter: https://kinderlachen.de/)

Die Schlafkampagne im Interview mit Philipp Waczeck (Geschäfstführer YAK Bett):

Wie bist du auf das Thema Boxspringbetten gekommen?

In Zeitungen, Fernsehen, Internet, Freundes- und Familienkreis ist der Trend vom Boxspringbett immer spürbarer gewesen. Irgendwann ist bei uns der Kauf von einem neuen Bett angestanden. Das war der Grund dafür, mich mehr mit der Materie zu beschäftigen.

Unzählige Filialen, Webseiten und Videos später war mir klar, dass es zwar eine riesige Auswahl an Möglichkeiten gibt, aber kein Boxspringbett sich für mich richtig anfühlt. Denn es ging immer nur darum, ein Boxspringbett zu verkaufen, weil man eben ein Boxspringbett haben möchte.

Aber wir verbringen ein Drittel unseres Lebens im Bett und ein schlechter Schlaf hat Auswirkungen auf unser ganzes Leben. Ich wollte aber ein Boxspringbett, dass weiter geht und versucht den Schlaf und den Tag zu verbessern. Das war der Startschuss, um über den Tellerrand zu blicken und ein eigenes Boxspringbett zu entwickeln.

Wie hebt ihr euch vom Markt ab und was macht das YAK Boxspringbett besonders?

Wir wollen beim YAK Boxspringbett vor allem mit neuen Technologien punkten.

Ein Reißverschluss am Bettlaken sorgt für eine einfachere Handhabung und bleibt auch nach langer Nutzung stabil. Zudem bieten wir eine schnellere Erholung, indem man schneller einschläft, besser durchschläft und die Muskelregeneration beschleunigt wird. All das ist in Studien nachgewiesen worden.

Damit helfen wir unseren Kunden nicht nur dabei, dass sie gut schlafen, sondern sie den Tag wieder genießen können und zu neuen Höchstleistungen fähig sind.

Daneben legen wir einen hohen Wert auf Service und Qualität vom Produkt. Das zeigen wir mit einer verlängerten Garantie, sowie einem 101 Nacht Probeschlafen.

Weil wir sind der Meinung, dass ein paar Minuten nicht ausreichen, um eine Entscheidung für die nächsten 10 oder mehr Jahre zu treffen. Deswegen hat jeder Kunde die Möglichkeit, das YAK Boxspringbett ausgiebig zu probieren und sich selber ein Bild von der Qualität und den Vorteilen zu machen.

Du hast gesagt, dass das YAK Boxspringbett für eine schnellere Erholung sorgt. Wie funktioniert das? Und gibt es Nebeneffekte?

Dazu verwenden wir eine bewährte Technologie. Nämlich eine Infrarotstrahlung.

Beim Sport und in der Rehabilitation ist eine Infrarotkabine dafür bekannt, dass sie die Muskelregeneration beschleunigt, Verspannungen löst und zur Entspannung beiträgt. Beim YAK Boxspringbett verwenden wir eine Celliant-Faser, welche die meistgetestete Infrarot-Textile weltweit ist.

Man kann sich das so vorstellen, dass der Körper ständig eine Wärme ausstrahlt. Sobald wir im Bett liegen, trifft die Wärmestrahlung auf die Textile, welche die Körperwärme als Infrarotstrahlung reflektiert. Dadurch erhöht sich der Sauerstoffgehalt im Körper und die positiven Effekte treten ein.

Dabei ist diese Technologie völlig unbedenklich und kann sogar über den ganze