View?promoId=305881&slotId=88099

Wenn man an Spieluhren denkt, denkt man an klassisches, nerviges LaLeLu und immer immer immer wieder aufziehen. So kennt man „die Spieluhr“ seit Jahrzehnten. Sie ist eines der beliebtesten Geschenke zur Geburt und in jedem Kinderzimmer zu finden.

Nicht so bei Rock my Sleep: Das junge StartUp hat LaLeLu den Kampf angesagt! Die coolen Spieluhren machen das Ins-Bett-Bringen für Eltern und Baby zum Vergnügen! Denn die Spieluhren spielen auf Knopfdruck beruhigende Coverversionen von Pop, Rock und Hip-Hop-Songs ab. Die Lieder können aus dem Musikshop heruntergeladen und auf dem Musikplayer der Spieluhr gespeichert werden. In anderen Worten: Eltern können ihre Kinder mit der eigenen Lieblingsmusik (z.B. Queen, Metallica oder Coldplay uvm.) ins Bett bringen. Damit die Lieder nicht nur dem Baby gefallen, wurden diese auf beruhigende Weise zu einer akustischen Schlafliedversion instrumental gecovert. Eine tolle Idee! Wer also einer Familie etwas sehr Schönes schenken möchte – beispielsweise zur Geburt oder schon während der Schwangerschaft –, macht mit den Spieluhren von Rock my Sleep absolut nichts falsch. Es lohnt sich also schon frühzeitig, die richtigen Einschlafrituale zu trainieren. Wir haben eine Spieluhr von Rock my Sleep für Euch getestet!


Welche Vorteile bringt die Rock my Sleep Spieluhr mit? 👍

  • Kein Aufziehen nötig dank Musikplayer
  • Es wird kein WLAN, kein Bluetooth und keine Handyapp benötigt
  • Von der Spieluhr geht keinerlei Strahlung aus
  • Speicherplatz für mehr als 100 Lieder (8 GB insgesamt)
  • Lautstärkebegrenzung für empfindliche Babyohren (kann deaktiviert werden)
  • Schlaf-Timer: Musik geht nach 15 / 30 / 60 Minuten automatisch aus
  • Ihr müsst nie wieder langweiliges LaLeLu hören
  • Für ältere Kids kann „normale“ Musik oder Hörbücher abgespielt werden

Wie genau funktioniert die Spieluhr von Rock my Sleep? 🔍

Das ist wirklich einfach und in vier Schritten erklärt. Ihr müsst keine Technikfreaks sein. Was Ihr allerdings benötigt: Einen Laptop oder Computer.

  1. Ihr ladet die gewünschte Musik aus dem Musikshop auf den PC herunter. Das tolle ist, dass man sich die Musikstücke auch vorher anhören kann. Für eine Bestellung muss kein Kundenkonto eröffnet werden. Man kann also auch als “Gast” bstellen.
  2. Ihr schließt den Musikplayer der Spieluhr mit dem Datenkabel an den PC an.
  3. Ihr übertragt die heruntergeladene Musik auf die Spieluhr.
  4. Ab ins Bett und schön Einschlafen!

Weitere Programme oder eine App benötigt ihr nicht. Die Spieluhr ist dabei zu 100% sicher für Euren Nachwuchs und einfach in der Bedienung.

Rock my Sleep Musikshop Screenshot
Rock my Sleep Musikshop Screenshot

Was bekommt ihr alles nach Hause geliefert? 📦

Bei uns kam „Peter der Fuchs“ sicher verpackt an! Neben Peter gibt es noch drei weitere Charakter: Ivy die Häsin, Eddie den Löwen und Jay den Bären. Die Spieluhr hat eine sehr schöne Aufmachung, ein richtiger Blick