- Werbung -

Der Einsatz der Vibrationstechnologie wurde erstmalig für das Training von Raumfahrern zur biomechanischen Stimulation (BMS) des Körpers eingesetzt. Später fand diese Technologie in den Bereichen Fitness, Wellness und Beauty ihren Siegeszug. Wie gut die Vibrationstherapie wirkt, hängt von der Richtung und Intensität der Schwingungen ab. Manche Geräte erzeugen nur vertikale Vibrationen. Andere erzeugen Vibrationen, die nach oben und unten, nach vorne und hinten und zur Seite gehen. Es wird davon ausgegangen, dass die nach oben und unten gerichteten Vibrationen am effektivsten sind, um schnelle Muskelkontraktionen hervorzurufen.

Das deutsche Unternehmen sinwave® bringt die Vorteile von gezielt ausgeübten Schwingungen auf Ihren Körper nach Hause in Ihr eigens Bett. Dank des modularen Aufbaus und der vier Befestigungsvarianten ist eine kinderleichte Integration in nahezu jedes Bettsystem möglich.

Regeneration im Liegen

Die sinwave® Technologie stellt sicher, dass der Flüssigkeitshaushalt sich weiter in Bewegung befindet und Micromuskelbewegungen initiiert werden. Die Gelenke werden hierbei geschont. Das Resultat ist eine optimale Regeneration und Entspannung.

Was kann sinwave® bewirken?

  • Optimierung der Durchblutung, Beschleunigung des Stoffwechsels, Muskelstimulation und Muskelregeneration
  • Aktivierung des Nervensystems, Verbesserung der Motorik und des Gleichgewichtssinnes
  • Sanft einschlafen und energiegeladen aufwachen
  • Entspannung und Erhöhung des allgemeinen Wohlbefindens
  • Entwässerung durch Unterstützung der Lymphaktivität
  • Verstärkter Abbau von stresserzeugenden Hormonen (z.B. Cortisol)
  • Unterstützung von rehabilitativen Maßnahmen
  • Verbesserte Beweglichkeit und Mobilität
  • Osteoporose vorbeugen oder nachhaltig verbessern
  • Mobilisierung der Selbstheilungskräfte
  • Schnellere Entgiftung des Körpers, Förderung der
  • Produktion von positiven Hormonen

Flexibles, modulares Konzept

Das Gerät bietet die Programme Wellness, Fitness, Relax, Vascular und Individual. Je nach Gewicht und Beschwerdegrad kann zwischen drei zielgruppenspezifischen Grundoptionen LowVib, MediumVib und HighVib ausgewählt werden.

Oszillationstherapie
sinw