Die durch die Pandemie verursachte Unsicherheit hat jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Unsere Routine wurde gestört, unsere Schlafqualität wurde beeinträchtigt! Sie haben Ihr Bestes getan, um Ihren Schlaf zu verbessern, Sie haben auf die Ratschläge von Experten gehört, Sie haben das Blaulicht blockiert, Sie haben sich von Nachrichtensendungen und Koffein ferngehalten, aber wenn Sie immer noch nicht so schlafen können, wie Sie es möchten, ist es vielleicht an der Zeit, Hilfe zu suchen von einem Schlafberater. Obwohl es in unserem Land vor allem Coaches gibt, die Babys beraten, ist die Zahl der Schlafberater für Erwachsene in den letzten Jahren gestiegen und gefragt.

Wie arbeitet ein Schlafberater?

Obwohl jede Schlafhilfe, jede unterstützende Person und jede Organisation ihre eigenen Methoden hat, beginnt der Schlafkurs im Wesentlichen mit der Schlafhygiene. Sie helfen Ihnen mit Schlafberatungen, Ihre Schlafziele zu erreichen. Sie arbeiten mit Ihnen zusammen, um Ihre Schlafhygiene und Ihr positives Verhältnis zum Schlaf zu regulieren. Nachdem Sie die notwendigen Schritte unternommen haben, um Ihre Schlafziele zu erreichen, erhalten Sie einen maßgeschneiderten Plan und unterstützen Sie mit Training und Motivation zur Aufrechterhaltung eines gesunden Schlafrhythmus. Richtiges Schlafen lernen führt unumgänglich zum Erfolg.

Was ist Schlafhygiene?

Schlafhygiene ist das Regelwerk, das alle notwendigen Voraussetzungen für einen guten Schlaf bietet. Es zielt darauf ab, einen regelmäßigen und qualitativ hochwertigen Schlafrhythmus zu schaffen, indem das Richtige und das Falsche getrennt, die aktuellen Routinen überprüft und Feineinstellungen vorgenommen werden, um eine bessere Schlafhygiene zu gewährleisten.

Worauf konzentriert sich das Schlafcoaching?

Oftmals wird zunächst analysiert, wie und welche Qualität Ihr normaler Schlaf hat. Negative Dinge, die Sie während des Tages tun und die Ihren Schlaf beeinträchtigen können, werden identifiziert und es wird untersucht, wie sie korrigiert werden können. Einige Trainer arbeiten auch an Ihrer Ernährung. So hilft der Schlafpräventologe Ihren Tagesrhythmus zu ändern. Möglicherweise werden Ihnen Techniken beigebracht, wie Sie Ihren Stress ausgleichen können. Die Schlaftauglichkeit der physischen Umgebung Ihres Schlafzimmers wird untersucht und organisiert. Vor dem Zubettgehen werden entspannende Dehnübungen und beruhigende Anregungen angeboten. Die Ergebnisse einer oder mehrerer dieser Bewertungen können ausreichen, um Ihren Schlaf zu sabotieren.

Markus Kamps Der Schlafperformer
Markus Kamps der Schlafperformer

Wie läuft der Prozess ab, wenn Sie sich entscheiden, mit einem Schlafcoach zusammenzuarbeiten?

Obwohl die Arbeitsprinzipien jedes Zentrums und Beraters unterschiedlich sind, sind die allgemeinen Arbeitsprinzipien wie z.B. eine Ist-Analyse in Form von Fragebögen und oder Gesprächen ähnlich. Anhand der Tests und Analyseergebnisse werden für alle Werte individuelle Maßnahmen festgelegt und ein Plan erstellt. Da Individuen unterschiedliche Werte und Dynamiken haben, arbeiten sie mit unterschiedlichen Methoden. In Zusammenarbeit mit dem Klienten, um schlafwissenschaftliche Pläne zu entwickeln und bewährte Methoden zu individualisieren, ist Feedback sehr wichtig. In all diesen Phasen werden detaillierte Pläne präsentiert, die Ihnen helfen, wieder einen guten Schlaf zu bekommen, bis Sie mit mehreren Versionen den effektivsten erreichen. Die Schlafunterstützung erfolgt unter anderem über ein tägliches Schlaftagebuch, Folgeanrufe, E-Mails und persönliche Kommunikation, Pläne werden eingehalten. Die individuelle Betreuung ist ein wichtiger Schritt, um Ihre Schlafziele zu erreichen. Wie bei jedem Berater, mit dem Sie zusammenarbeiten, sollte die Zuverlässigkeit in Frage gestellt, die Validität nachgewiesen, die Schulung überprüft werden. Wer Angst vor einer vor Ort Beratung hat, kann diese auch mittlerweile per Videochat in Anspruch nehmen.

Geheimnisse des guten Schlafs

Unabhängig davon, ob Sie Schlafprobleme haben oder nicht, ist Ihre Schlafqualität möglich