Hormone

Die Wolfsstunde: Jede Nacht zwischen 2 und 3 Uhr aufwachen

Das wissentliche Aufwachen um ca. 3 Uhr morgens ist kein mystischer oder übernatürlicher Grund, sondern ein Problem, das je nach Schweregrad mit Schlafstörungen oder Angstzuständen zusammenhängt. Dennoch ist es ein Phänomen, das einer Erklärung bedarf, um es besser zu verstehen [...]

2022-09-27T09:53:06+02:00Von |Kategorien: Schlafstörungen|Tags: , , , , |

Wie Schlafkompetenz Ihre Unternehmenskultur verbessert

Markus Kamps, Speaker und Schlafcoach zu dem Thema Schlafkompetenz. Vorteile von gesundem Schlaf für Unternehmer und Mitarbeiter Schlaf und gute Arbeitsleistung gehen Hand in Hand. Wer ausreichend schläft, verbessert seine Gesundheit, sein Wohlbefinden und die Arbeitsleistung. Schlaf fördert die physische [...]

L-Tryptophan

L-Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure. Das bedeutet, dass der Körper sie in der benötigten Menge nicht selbst produzieren kann. Wir müssen sie also über die Ernährung zu uns nehmen. L-Tryptophan ist als Aminosäure besonders in proteinhaltigen Lebensmitteln enthalten. Besonders reich [...]

Winterzeit – Die Gartenmöbel zurück ins Haus

Fühlen Sie sich fit? Mit der Zeitumstellung auf Winterzeit wird es am Morgen wieder früher hell - gleichzeitig am Abend aber auch wieder früher dunkel. Die Zeitumstellung findet immer am letzten Sonntag im Oktober statt. Bei der Umstellung auf Winterzeit [...]

Helfen Tageslichtlampen?

Wie wirken die künstlichen Mini-Sonnen sich auf unser Gemüt aus? Man muss schon zugeben, dass es morgens ein angenehmes Gefühl ist, wenn einem das Sonnenlicht langsam die Haut erwärmt. Nur was ist, wenn sich keine Sonnenstrahlen sehen lassen? Manche greifen [...]