DGSM, <center>DGSM</center>

 

Quelle: Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) Schwalmstadt

 

DGSM ist die Abkürzung für die 1992 gegründete Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin.

Der Verein Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin e.V. (DGSM) ist die deutschsprachige wissenschaftliche Gesellschaft, die sich mit der Erforschung des Schlafes und dessen Störungen sowie mit der klinischen Untersuchung und Behandlung von Schlaf- und Wach-Störungen beschäftigt

Den interdisziplinären Charakter der DGSM spiegeln die beruflichen Profile der Mitglieder wider, zu denen Ärzte der Pneumologie, Inneren Medizin, Neurologie, Psychiatrie, HNO-Heilkunde, Pädiatrie sowie Physiologen, Psychologen, Biologen und weitere Naturwissenschaftler zählen.



Zum Inhaltsverzeichnis