Unter Faserbetten (Faserfüllung) versteht man Zudecken und/oder Kopfkissen die im Gegensatz zu Federn/Daunen/Naturhaar/Seide aus synthetischen Faserfüllungen überwiegend aus Polyesterfasern verschiedener Markenfirmen bestehen. Für luftiges und sanftes Schlafvergnügen werden Hohlfasern oder Hohlfaserkugeln verwendet. Gerade bei Schläfern mit hohen Hygieneansprüchen sind diese Füllungen sehr beliebt, da diese Betten und Kissen ganz einfach und leicht bei 60°C in der Waschmaschine waschbar sind. Die Fasern sind atmungsaktiv und bieten ein milbenfreies Schlafklima. Aufgrund des perfekten Feuchtigkeitsmanagements, werden diese High-Tech Fasern auch häufig in Sport-Bekleidung verarbeitet.


Zum Inhaltsverzeichnis




4/5 - (1 vote)