Guten Schlaf kann man lernen

Rund zwei Drittel aller Deutschen leiden unter Schlafstörungen. In ihrer Verzweiflung greifen viele von ihnen zu Schlaftabletten. Diese unterdrücken jedoch den erholsamen Tiefschlaf und führen schnell zur Abhängigkeit, sagt der FID Verlag, ein Fachverlag für Gesundheitswissen.

Er hat daher gemeinsam mit Schlafexperten (u.a. mit Herrn Kamps von der Schlafkampagne) das Schlaftrainings-Programm „Gute Nacht“ für zu Hause entwickelt. „Guten Schlaf kann man lernen“, weiß Antje Korf, Herausgeberin des Schlaftrainings-Programms. Das Trainingsprogramm gehe den Ursachen der Schlafstörungen auf den Grund, um dann die persönlichen „Schlafstörer“ zu beseitigen. Korf: „Praktische Übungen und Aufgaben helfen dabei, die oft chronischen Schlafstörungen loszuwerden und wieder gut und tief schlafen zu können“.

Ein weiteres Kernstück des Schlaftrainings-Programms „Gute Nacht“ sei die Schlafhilfe-CD „Somnia“. Sie erzeuge durch einfaches Abspielen auf einem CD-Player im Gehirn des Hörers sogenannte Delta-Wellen, die auch im Tiefschlaf vorherrschten. „Durch ein neues Verfahren ist es gelungen, diese Delta-Wellen auf CD zu bannen“, erklärt Uwe Storch, Entwickler der „Somnia“-CD und Mitglied des Schlaf-Expertenteams. „Die CD trainiert das Gehirn, längere und intensivere Tiefschlafphasen zu erreichen.“ Wissenschaftliche
Absicherung erlangte die „Somnia“-CD an der Universität zu Köln, an der die Wirksamkeit zwei Jahre lang getestet wurde: Es ergab sich ein durchschnittlicher Anstieg der Tiefschlafphasen um 50 Prozent.

Das wissenschaftlich fundierte Schlaftrainings-Programm „Gute Nacht“ ist geeignet für alle Betroffenen ab dem frühen Erwachsenenalter, deren Schlafstörungen nicht organisch begründet sind. Es kostet 149,00 EUR und ist zu beziehen beim FID Verlag, Fachverlag für Gesundheitswissen, Koblenzer Str. 99, 53177 Bonn, Tel.: 0228/9550420.

Weitere Informationen:

Der FID Gesundheitsverlag publiziert monatliche Gesundheitsinformationsdienste sowie Bücher, Audio-CDs, Trainings-Programme und Spezialberichte zu den Themen Gesundheit, Prävention, Naturheilkunde, Schulmedizin, Heilen mit Vitalstoffen, Wellness und Fitness. Das Angebot richtet sich an gesundheitsinteressierte Menschen, die ihre Gesundheit mit gezielten Informationen schützen und unterstützen wollen.

 

Beitrag bewerten