Dacron ist ein Handelsname für Endlosfäden aus Polyester. Die Marke DACRON ® wurde bereits vor über 50 Jahren

Dacron ist ein Handelsname für Polyester von DuPont, einem amerikanischen Faserhersteller, der dieses Gewebe erstmals 1950 vorstellte. Dacron wird als Füllfaser für Heimtextilien verwendet. Dacron ist unter diversen Markennamen im Handel erhältlich. Polyester ist die allgemeine Bezeichnung für Polyethylenterephthalat (PET). Dacron-Polyestergewebe sind bekannt für ihre Stärke, Haltbarkeit und Abriebfestigkeit.

Polyester wird in der Textil- und Bekleidungsindustrie häufig zur Herstellung von Kleidung, Schuhen und Accessoires verwendet. Es findet sich auch in einer Vielzahl von Haushaltsprodukten wie Matratzen, Kissen und Polstermöbeln. Dacron ist ein thermoplastisches Polymermaterial und gehört zur Familie der Polyester. Polyester ist die Bezeichnung für eine Gruppe von Materialien, während Dacron ein Markenname für Polyethylenterephthalat (PET) ist.


Zum Inhaltsverzeichnis




4/5 - (1 vote)