Für ein Gewebe benötigt man zwei Fadensysteme, den Kettfaden ( auch Kette genannt) und den Schussfaden ( auch Schuss genannt).
Der Kettfaden wird auf dem Webstuhl vom Kettbaum abgewickelt und je nachdem, welche Kettfäden beim Weben angehoben bzw. gesenkt werden, entstehen unterschiedliche Gewebearten.

Siehe „Gewebe“



Zum Inhaltsverzeichnis




Beitrag bewerten