Bettgeschichten – Rund ums Bett

Friedrich Wilhelm I., König in Preußen, (1688 – 1740) bekannt auch als Soldatenkönig, erklärte Potsdam zur „Immediatstadt“. Hierbei handelte es sich nach amtlichem Sprachgebrauch um eine Stadt, welche direkt der Krone unterstellt war. Der Soldatenkönig war ein sparsamer Zeitgenosse, gönnte [...]

Wussten Sie schon…?

der französische Forscher Pierre Savorgnan de Brazza (der Gründer der Stadt Brazzaville) im Jahre 1875 bei Louis Vuitton einen handlichen Bettkoffer, für seine Reise in den Kongo, wo er die französische Flagge verteidigen wollte, bestellte? Der Koffer enthielt nebst dem nötigen Bettzeug [...]

Stichwort: Doppelbett

Früher schliefen die Menschen meist zu mehreren in einem Bett. Sie wärmten sich gegen­seitig und entwickelten starke Gefühle der Geborgenheit. Im Mittelalter veränderten sich die Schlafgewohnheiten: man erkannte, dass auch in der engsten Partnerschaft jeder Mensch eines gewissen Frei­raums bedarf, [...]