Satin ist zunächst einmal ein Gewebe aus Viskose, Polyester, Baumwolle oder Leinen, welches in Atlasbindung hergestellt wird und bei dem die rechte und linke Warenseite ein unterschiedliches Bild zeigen. Dadurch ergibt sich eine stark glänzende, glatte Oberseite und eine matte Unterseite. Wir unterscheiden u.a. in Baumwollsatin, Makosatin, Kettsatin, Daunensatin und ähnliche.



Zum Inhaltsverzeichnis




Beitrag bewerten