Cheviotschafe sind eine schottische Bergschafrasse aus den Cheviot Hills und an der Grenze zu England beheimatet. Sie sind genügsam und robust. Da sie sowohl für die Fleisch- als auch für die Wollproduktion geeignet ist, wird sie mittlerweile nicht mehr nur in Schottland, Wales und England gezüchtet, sondern ist weltweit zu finden.
Cheviotschafe werden mit Merinoschafen gekreuzt um die Wollausbeute zu steigern.

Siehe Crossbred



Zum Inhaltsverzeichnis




Beitrag bewerten