In der Halle 9 Sleep zeigt der Matratzenfachverband nicht nur sein neues Logo, sondern auch seine Gedanken zum Thema Einheitsmatratze und lädt zur Diskussion ein.

Wir finden Individuelle Schlaf- und Bettlösungen die unter der Berücksichtigung von Körperlänge, dem Haltungstyp, des Körperbaus, der Schlaflage, dem Klimatyp und der Schlafmotorik getroffen werden, viel interessanter als Einheitslösungen.

Beitrag bewerten