Netzfreischaltung ist ein Begriff der nur bei motorisch verstellbaren Rahmen vorkommt. Nach jeder Motorbetätigung wird erfolgt automatisch eine Netzabschaltung, so dass der Motor nur dann Energie liefert, wenn dieser eingeschaltet ist. In der restlichen Zeit hat die Netzfreischaltung die Netzspannung schon im Stecker abgeschaltet. So werden störende elektromagnetische Felder verhindert, da keine Wechselspannung mehr an den Verbrauchern gelangt.
Außerdem spart die Netzfreischaltung Energie und schont durch die Energieeinsparung auch noch die Umwelt.



Zum Inhaltsverzeichnis




Beitrag bewerten