Topper!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • MissSweet
    Beitragsanzahl: 5

    Schade, dass ich mich hier angemeldet habe  – man bekommt ja überhaupt keine Resonanz!

    Für was ist dieses Forum denn dann geeignet?!

     

    MissSweet
    Beitragsanzahl: 5

    Hallo an alle,

    ich bin 51 Jahre alt und wiege 130kg. Ich suche einen guten Visco-Topper, der nicht höher als 6cm ist, denn sonst kann ich mich nicht mehr im Bett umdrehen. Ich habe momentan eine gute „Annette-Rummel-Matratze“ mit einem Tonnentaschenfederkern, die erst 3 Jahre alt und somit noch in Ordnung ist, aber die Oberfläche ist mir zu hart. Ich habe da schon einen Topper drauf liegen, aber ich möchte einen neuen.

    Es gibt im Internet sogar jetzt schon Visco-Topper mit verschiedenen Härtegraden. Ich habe einen gefunden, der bis zu 160kg geeignet sein soll. Bringt das tatsächlich etwas bei einem Topper?

    Und noch etwas: mein alter Topper, hat noch vier Eckgummis zum Befestigen auf der Matratze. Ich finde dahingehend keine mehr. Den, den ich im Internet gefunden habe, hat keine Eckgummis und alle anderen, die ich noch ins Auge gefasst habe, haben auch keine Eckgummis mehr.

    Da frage ich mich natürlich – verrutscht dieser Topper nicht im Schlaf? Sicher – es kommt ein Spannbettlaken drauf, aber sogar mein alter Topper verrutscht nachts schon leicht, obwohl dort noch Eckgummis dran sind.

    Ich habe mein Kopfteil leicht erhöht, das könnte die Ursache sein. Wie sieht es nun mit dem Toppern aus, die komplett auf Eckgummis verzichten. Verrutschen sie?

    Ich bedanke mich recht herzlich für eure Hilfe und Mühe!

    Lieben Gruß

    MissSweet

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.