Taschenfedermatratzen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • afly
    Beitragsanzahl: 2

    Es ist übrigens die Top 4000 geworden.

    afly
    Beitragsanzahl: 2

    Hallo zusammen,

    nach „unendlichen“ Liegepartien bin ich mir im klaren, dass ich eine Federkernmatratze haben möchte, hier bin ich nun zuletztnauf 3 Modelle gestoßen. Eigentlich 4, aber die Schramm Mythos scheidet wohl aus Kostengründen aus.

    Somit würde ich gerne zu nachfolgenden Modellen eure Meinung in Sachen Qualität und Haltbarkeit erfahren. Bin überwiegend Seitenschläfer, 90 kg, BSV im Nacken und daher sehr auf eine ordentlich eintauchende Schulter aus.

    Die Modelle sind Schlaraffia Goldline Carat 800, Hülsta Top 4000 und Röwa Etera.

    Sind alle absolut empfehlenswert und kann ich den persönlichen Wohlfühlfaktor entscheiden lassen?

    Schon mal besten Dank und Gruss,
    afly

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.