Steppdecke: Karo-Frage

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Schläferin
    Beitragsanzahl: 13

    Die Karogröße hängt vom Füllvolumen ab – gute Hersteller stimmen das aufeinander ab, eben damit die Füllung ihr ganzes Volumen entfalten kann / nicht komprimiert ist. Eine höhere Karoanzahl macht die Decke etwas anschmiegsamer.
    Ob die Daunen wirklich bleiben wo sie hingehören hängt von der Nähtechnik INNEN ab – das ist von außen kaum zu erkennen. Allerdings ist bei deinen Angaben (hohes Füllgewicht und sehr geringe Karoanzahl) nicht zu vermuten, dass es sich um eine hochwertig gefertigte Decke handelt. Vermutlich werden über die Jahre die Daunen innerhalb der Decke wandern – entweder fast alles in die Mitte (weil man auf die äußeren Karos Druck ausübt durch festhalten /kuscheln) oder aber genau das Gegenteil, fast alles nach außen (weil die Mitte der „höchste“ Punkt ist)
    Falls du vor allem nach „günstig“ suchst, wäre eine teilweise abgesteppte Decke (4 oder 6 Kammern) die Alternative. Hier wirst du allerdings durch gutes Aufschütteln immer wieder selbst für die gleichmäßige Verteilung sorgen müssen. Macht eben etwas Arbeit, das Geld sparen…
    wirklich gute 200×200 Decken sollten mindestens 6×6 Kassetten haben, bei einer wirklich guten Daune reichen um die 1000g – dies nur so als Suchparameter. Denn ob die Decke für DICH gut ist, kannst du nur durch anfassen und durch eine fachlich hochwertige Beratung herausbekommen.

    KhunSa
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo,
    ich habe vor eine neue Daunensteppdecke zu kaufen. Die Decke meiner Wahl, 200x200cm, ist mit 1600Gramm Daunen gefüllt.
    Die Decke ist mit 4×4 Karos gesteppt. Das sind also Karos mit einer Kantenläne von 50cm.
    Jetzt habe ich Angst, dass mit zunehmendem Alter der Decke vielleicht die Daunen in den Karos so sehr komprimiert werden, dass die Daunen verrutschen und sich Stellen ohne Daunen bilden werden.
    Meine Frage: Reichen 4×4 Karos, oder ist das zuwenig? Ich hab auch Bettdecken mit 6×4 oder mit 7×7 Karos gesehen.

    Vielen Dank
    Johannes

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.