Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Einkaufen und Beratung Schlaraffia oder Vitalis oder Vitasan



Schlaraffia oder Vitalis oder Vitasan

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Glückspirat
    Beitragsanzahl: 18

    Hallo Apnoe,

    also weil man keine Informationen auf der Internet-Seite findet, behauptet man einfach mal das Sie ein Raumgewicht von 37-40 hat.
    woher kommt den diese Information?

    wir haben unsere Produktinfos , wenn bei mir sich ein Kunde für das Raumgewicht einer Matratze interessiert, bekommt er auch die Infos.
    (kann nicht für alle Filialen sprechen).

    ich bin ja auch Ihrer Meinung das das Raumgewicht ein wichtiger Faktor ist, trotzdem kauft man keine Raumgewichte sondern Matratzen, wenn man immer wieder das Raumgewicht, sozusagen als das einzig selig machende in den Vordergrund rückt, besteht die Gefahr das andere Qualitästmerkmale wie Schnitttechnik ,Bezug….zu wenig berücksichtigt werden.

    also Raumgewicht ist sehr wichtig, aber wenn jetzt ein Kunde auf einer Matratze mit 50RG sich wohlfühlt, im Internet aber liest ein Raumgewicht von 55 oder 60 ist noch besser und sich evtl für eine für Ihn „schlechtere“Matratze nur auf Grund des höheren Raumgewichts entscheidet wäre das auch nicht sinnvoll.
    es sollte halt beim Kauf einer Matratze nicht nur zu einen Raumgewicht-Quartett kommen(50 schlägt 45, 55 schlägt 50 und 60 schlägt 55) sondern alles berücksichtigt werden.

    Hallo Elke,
    viel Erfolg bei der Suche.

    Viele Grüße

    Elke1972
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo Berater,

    nach einer BandscheibenOP im Lendenwirbelbereich führe ich mich auf,
    wie die Prinzessin auf der Erbse :-) Eine neue Matratze (140X200) muß her.
    Klar ist nun: Kaltschaum, relativ soft, max. 500 €.
    Ich habe verschiedene ausprobiert, kann mich aber nun nicht entscheiden zwischen:

    1) Schlaraffia „Sensipur comfort“ für 500 €
    2) Vitalis „Star“ für 489,- €
    3) Vitasan „Premium soft“ für 500 €

    Kann mir jemand dazu einen Rat geben, oder gibt es noch eine vergleichbare Matratze, die ich unbedingt noch probieren muß…?

    Im Voraus schon einmal vielen Dank!
    Elke

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.