Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Einkaufen und Beratung Problem: Erst Matratze oder Ross ?



Problem: Erst Matratze oder Ross ?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hallo XzOe,

    es sollte schon ein Federholzrahmen sein, kein Rolllattenrost.
    Ggf. 2 x 70 x 200 cm wenn man empfindlich auf Schwingungsübertragung reagiert.
    Es sollte zunächst der Rahmen angeschafft werden, da anders herum eine Matratze schnell durchgelegen sein kann wenn der Rahmen qualitativ nicht in Ordnung ist. Das Lattenrost ist sozusagen das Fundament des Bettes, stimmt es nicht, werden die Aufbauten beschädigt.
    Ein guter Hersteller wäre die Firma Röwa und das Basismodell der Basic es gibt auch hier viele Varianten fester/Mittel/weicher je nach Liegeanspruch.
    Matratze kann Kaltschaum o. Taschenfederkern sein je nachdem wie man Liegen möchte.
    Hier entscheidet die Qualität der verarbeiteten Matratzen über die Liegequalität und Haltbarkeit.

    VG
    Apnoe

    XzOe
    Beitragsanzahl: 1

    Guten Tag,
    Ich habe bereits einige Themen hier gelesen aber die Richtigen Antworten konnte ich nicht finden.

    Folgendes:

    Ich bin ca. 180 groß und wiege rund 65 Kilo.
    Meine Freundin schläft mit im Bett und ca. 170 bei 60 Kilo.

    Wir schlaffen zusammen in einem 140er Bett. Und möchten auch bei einem Ross und einer Matratze bleiben.
    Wir schlafen beide momentan sehr schlecht auf billig Lattenross und billig Matratze (die im übrigen ausgetauscht werden muss (löst sich auf).

    Der Preis ist sicherlich ein Problem. Aber nicht das aller Größte wir möchten gerne wieder vernünftig schlafen. Allerdings alsbald als möglich. Daher frage ich mich, was wir erst kaufen sollen, da beides so schnell einfach nicht drin ist.

    Reicht es evtl. erstmal auf ein einfaches Rollross auszuweichen und sich eine Vernünftige Matratze zu besorgen oder muss ich gleich zwingend beides kaufen?

    Was ist an sich bei uns für eine Matratze zu empfehlen?

    Danke im Vorraus für Antworten

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.