Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Produkte Entscheidungsfindung/Alternativen



Entscheidungsfindung/Alternativen

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • pippa70
    Beitragsanzahl: 2

    Hallo, bin gerade in der Entscheidungsfindung für eine neue Matratze- derzeit habe ich Velda Ergo Pur H2( 7,5 Jahrealt) und Tellerrost von Froli Star N. Seit einiger Zeit habe ich den Eindruck, daß die Matratze zu weich geworden ist und habe häufig Rückenschmerzen im unteren Bereich( habe starkes Hohlkreuz) und auch im Nacken/Schulterbereich.
    Bin weiblich, 43, 165 groß, 78 kg und schlafe überwiegend auf der Seite.

    Möchte nun den Tellerrost behalten und die Matratze austauschen. Habe im Fachgeschäft Probe gelegen und nun (vorerst) 2 Optionen in 140 mal 200 cm:

    die Dormabell CTS 900 Kaltschaum oder die Velda „Visco Dream“, das ist wohl der Ergo Pur Kaltschaumkern in H3 mit 7 cm dicker Viscoauflage.

    Habe insbes. mit Viscoauflagen keine Erfahrungen, insbes. hinsichtlich der Haltbarkeit des Materials.
    Finde sie auch mit 1100 Euro doch recht hochpreisig.

    Gibt es Erfahrungen mit einer der beiden Matratzen?
    Sind diese gleich gut geeignet bei Rückenproblemen? ( die Nackenschmerzen sind durch ein Dormabell Nackenstützkissen bereits deutlich besser geworden).
    Freue mich über Tipps/Empfehlungen

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.