Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Einkaufen und Beratung Die unermüdliche Suche nach einem Boxspringbett



Die unermüdliche Suche nach einem Boxspringbett

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Bubu10
    Beitragsanzahl: 2

    Hallo Sunshine2003,

    warum soll es denn unbedingt ein Boxspringbett sein? Hast du dich da beraten lassen oder möchtest du auf Grund persönlicher Erfahrung eines haben? Ich wäre mit BSB immer etwas vorsichtig und würde schauen ob eine andere Lattenrost/Matratzen-Kombi vielleicht besser geeignet wäre.

    LG
    Bubu

    Sunshine2003
    Beitragsanzahl: 1

    Nach 14 Tagen unermüdlichem Probe liegen und Auseinandersetzung mit dem Thema Boxspringbetten bin ich zu dem Fazit gekommen dass es sehr mühsam ist weil es so viele Anbieter gibt und viele auf den Trend aufgesprungen sind mit erheblichen Margen. Luxury Beds in Berlin bietet tolle Beratung und sendet einem auch Stoffmuster zu, sehr hilfsbereit. Möbeltown24 auch sehr Serviceorientiert. FBF beliefert viele Hotels und liefert auch privat. Preislich sehr gut und sehr freundliche Beratung. Vom Design hat Cocoon sehr schöne Betten. Ich persönlich sehe dort aber im Vergleich zu anderen kein gutes Preisleistungsverhältnis. Ich hatte auch nicht den Eindruck dass die Verkäufer dort tatsächlich ein Bett verkaufen wollen, kein engagierter Service. Man sollte sich mal Zeit nehmen und in UK nach Betten zu suchen. Marken des obersten Segments sind dort erheblich günstiger. Lieferung in die CH und D angefragt – 600 Euro. Insgesamt immer noch Ersparnis bei einem ausgesuchten Somnus Bett ca. 2000 Euro. Da ich Qualität schätze aber nicht Beträge zahlen möchte die aus meiner Sicht exorbitant über den Herstellungskosten liegen werde ich mir wahrscheinlich entweder bei FBF oder Superba ein Boxspring kaufen und die passende sehr gute Matratze und beim Bettenteil gibt es zahlreiche tolle Ideen zum selber machen. In einer Woche möchte ich das Thema erledigt haben und weiß dann auch, dass im Bettenmarkt extrem hohe Margen sind. Ich kann nur empfehlen sich da wirklich einen guten Überblick im Netz zu verschaffen. Mir hat das sehr geholfen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.