Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Bettdecken, Kissen und Wäsche Brauche bitte Beratung für Traumina Faserdecke



Brauche bitte Beratung für Traumina Faserdecke

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hallo deva,

    sehr schade, dass Euch der Verkäufer die Unterschiede nicht anschaulich erklärt hat.
    X-tra loft gibt es nicht mehr, der Nachfolger ist die Novis.
    Die Novis hat einen schöneren Bezug bekommen. 70% Micromodal mit 30% feinster Baumwolle, vorher bei der X-tra loft waren die 30% Polyester. Funktional sind die Decken jedoch gleichwertig.
    Die Premium Selection hat einen kühlenden Effekt im Bezugsstoff und ist daher nur etwas für Menschen mit starker Schwitzneigung und dem Wunsch eine kühlende Oberfläche zu haben.
    Soll die Decke jetzt für den Sommer sein ? Wird bei offenem Fenster geschlafen ? Wird eine Winterdecke für die kalte Jahreszeit verwendet ? In welchem Alter seit ihr ?
    Das hätte eigentlich alles der Verkäufer klären müssen ! Sehr schwaches Bild der Beratung !
    Es könnte sein, das ihr untershiedliche Decken benötigt, ist vollkommen normal, da i.d.R. Frauen ein anderes Wärmebedürfnis haben als Männer (außer in den Wechseljahren).

    VG
    Apnoe

    Deva
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo,

    wir möchten uns gerne neue Bettdecken kaufen. Nach dem Stöbern hier im Forum habe ich Centa-Star und Traumina in die nähere Auswahl gefasst.
    Heute waren wir in mehreren Bettengeschäften und ich favorisiere jetzt eindeutig Traumina.

    Allerdings konnte uns der Verkäufer nicht wirklich die Unterschiede der 4 verschiedenen Produktlinien von Traumina erläutern. Er hat uns die Premium Selection empfohlen, weil die am Besten klimaausgleichend ist.

    Ist denn die Novis, die komplett aus Tranco-Fasern besteht und nicht zu 70% aus Polyester, nicht eigentlich besser?

    Wir suchen eine kuschelige Decke, also mind. WK 2+ (eventuell auch WK3?), die allerdings sehr gut temperaturausgleichend sein soll, da unser Schlafzimmer ganzjährig eher warm ist und gerade mein Mann eine hohe Schwitzneigung hat.

    Wäre froh, wenn ihr mir ein bißchen helfen könntet!
    Denn in älteren Beiträgen wird immer die Traumina X-tra Loft empfohlen, die es ja jetzt nicht mehr gibt.

    Schon mal herzlichen Dank!
    Deva

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.