Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Bettdecken, Kissen und Wäsche Bettdecke aus Fabrikverkauf ?



Bettdecke aus Fabrikverkauf ?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hallo Marie1G,

    es spielen bei der Qualität einer Daunendecke viele Faktoren eine Rolle.
    Gänsedaune o. Entendaunen ?
    Welchen Wärmebedarf hat man ?
    Normalerweise bekommt man eine atmungskative Bettentasche im Fachgeschäft mitgeliefert, dort wird sie übersommert und ja nach Schwitzneigung ca. alle 2 Jahre einer Daunenwäsche im Fachbetrieb unterzogen.
    Ich würde an Deiner Stelle auch den Tierschutz nicht vergessen und auf Siegel/Zertifikate bestehen, die Federgewinnung sowie Haltung aus artgerechter Tierhaltung garantieren, denn es gibt auf diesem Sektor sehr grausame Vorgehensweisen der Federgewinnung.
    Wenn einem das zu teuer ist, sollte er lieber eine Synthetikdecke kaufen, damit wird diese Tierquälerei nicht unterstützt.

    VG
    Apnoe

    Marie1G
    Beitragsanzahl: 4

    Ich möchte mir eine neue Bettdecke, Daunen, kaufen.
    Ich habe im ´Fabrikverkauf von Par.. eine Bettdecke mit 100 % Daunen gesehen. Sie ist sehr flauschig, aber ein älters Model. Ist es empfehlenswert ältere Decken zu kaufen oder doch eher im Fachhandel? Auf was sollte man beim Dauendeckenkauf noch achten.
    Meine nächste Frage:
    Es wäre eine reine Winterdecke, und wie lagere ich diese Winterdecke im Sommer ohne daß sie Schaden erleidet.
    Hoffe auf Hilfe und im Vorraus vielen Dank.
    Gruß Marie

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.