Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Bettdecken, Kissen und Wäsche Anti-Allergie Bettdecken Füllung: Allerban



Anti-Allergie Bettdecken Füllung: Allerban

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Goldie65
    Beitragsanzahl: 44

    Hallo peheck,

    ich kann Dich beruhigen, die Airsoft-Faser ist von hoher Qualität
    Ich habe gute Erfahrung mit den 4-Jahreszeiten-Bett gemacht.
    Auch Lyocell ist zu empfehlen, aber vielleicht bei der Waschbarkeit
    etwas empfindlicher.
    Waschen der Größe 155/220 wird ja für den Haushalt immer ein
    Problem sein, auch wenn die Decke teilbar ist.
    Gruß Goldie65

    peheck
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Bettdecke. Wegen meiner Hausstaub-Milben Allergie tendiere ich zu einer Kunst-Hohlfaser und da ich eher leicht friere, soll es eine Vierjahreszeiten-Decke im Format 155×220 sein. Bei der Recherche habe ich einiges gefunden und meine Präferenz liegt auf einem hochwertigen Füllmaterial. Mein Favorit ist Quallofil Allerban, da sehr leicht, sehr guter Feuchtigkeitstransport und spezielle Anti-Allergie-Ausrüstung. Aber ich musste feststellen, dass das normal Quallofil und die Version Air (keine Ahnung was daran Air ist) zwar oft verarbeitet wird aber die Allerban-Version habe ich bisher nur in Kinderbettdecken entdeckt. Kann mir jemand mit Hersteller und/oder Produkthinweisen weiterhelfen? Alternativ hatte ich auch noch Tencel bzw. Lyocell ins Auge gefasst oder Primaloft one. Die sind auch waschbar allerdings scheint es diese Füllungen nicht mit spezieller Anti-Allergie-Ausrüstung zu geben. Vielleicht ist das (zumindest bei diesen Füllungen) aber gar nicht notwendig? Bei Frankenstolz habe ich auch noch Alternative Kunstfasern gesehen aber ich sehe mich nicht in der Lage, die Qualität mit anderen Materialien, wie z.B. Quallofil zu vergleichen. Da aber Frankenstolz auch Quallofil (jedoch nicht Allerban-Version) als Füllung anbietet (und zwar im Hochpreissegment) gehe ich davon aus, dass Quallofil zumindest nicht schlechter ist. Ich bin neu hier und freue mich auf konstruktive Rückmeldungen. Vielen Dank, p

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.