Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Matratzen, Liegesysteme und Gestelle Zwei 90x200er Matratzen für maximal 260 Euro (besser weniger)?



Zwei 90x200er Matratzen für maximal 260 Euro (besser weniger)?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Admin
    Beitragsanzahl: 194

    Hallo

    In dieser Preislage kann Mann dann nur zu etwas teureren Raten, da dort der Materialeinsatz dann zumindest die 15,00€ überschreitet!

    Was soll Mann sonst sagen !

    Ggf lieber nach guten Auslaufmpdellen anderer Hersteller schauen oder
    Die alten solange behalten bis mehr Geld vorhanden ist … Denn 2 -4 mal günstig ist einmal richtig :-)

    Viel Erfolg

    crion
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo Ihr Lieben!

    Bei uns soll es in Kürze ein neues, größeres Bett mit zwei neuen Matratzen geben. Es wird voraussichtlich ein 180x200er Bett aus dem Bettenlager mit 2x 90x200er Matratzen. Da das Geld nicht vom Himmel fällt und das Konto seit Monaten überzogen ist soll es nach der derzeitigen Planung der einfache Lattenrost für 50 € werden, das Bett für aktuell glaube ich 219 € (oder 199 €?), aber die Matratzenfrage ist noch nicht geklärt. Meine Frau favorisiert die „Roll-Delxue“ für je 69,95 €, ich die „Dreamzone Comfort“ für aktuell 129 € – vor allen Dingen, da letztere immerhin einigermaßen gut (2,6) beim Warentest weggekommen ist. Hat zufällig mal jemand beide vergleichen können und kann etwas zu beiden (oder auch nur zu einer) sagen?

    Vielen Dank im Voraus!

    Beste Grüße,
    crion

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.