Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Matratzen, Liegesysteme und Gestelle Wieviele Auflagepunkte brauche ich für den Lattenrost 140(2×70)x200 Reguflex DUO N?



Wieviele Auflagepunkte brauche ich für den Lattenrost 140(2×70)x200 Reguflex DUO N?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hallo Flo87,

    der Rahmen in 2 x 70 x 200 cm bringt in der Mitte seine eigenen Stahlfüße mit und ist mittig daher sehr stabil.
    Es kann jedoch keinesfalls schaden noch jeweils seitlich 2 Metallwinkel anzubringen, ich würde es machen, es kann ja nicht schaden.
    Du ságst Futongestell, hat es denn genug Lattenrostabsenkung vorgesehen. Die meisten Futonsgestelle haben nur 5-10 cm und der Reguflex ist schon 10 cm hoch.

    VG
    Apnoe

    Flo87
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo,
    habe mich entschieden den oben genannten Lattenrost zu kaufen (neu, 600 Euro, Preis ok?)!
    Besitze ein qualitativ hochwertiges Futon-Bettgestell. Das Bett besitzt jedoch nur in den 4 Ecken eine Auflagefläche für den Lattenrost (also insg. 4 Auflagepunkte). Da ich mir den neuen Lattenrost nicht gleich versauen will, überlege ich, ob ich an den Bettseiten noch jeweils 1-2 Winkel anbringe, um zusätzliche Stabilität zu erhalten (dann 6-8 Auflagepunkte).
    Ist dies notwendig bei oben beschriebenen Lattenrost?
    Welche Lösung wäre ansonsten am sinnvollsten?
    Vielen Dank im Vorraus!

    Flo

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.