Soft Fest Nautisan plus

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hallo milbe ,

    wenn Du männlich bist (haben i.d.R. immer etwas breitere Schultern als Frauen) normale Schultern und dazu eine schmale Hüfte und 84 kg wiegst sollte der Nautisan-Plus in Härte Fest nichts im Wege stehen.
    Außer Du bist im Hüftbereich druckempfindlich, dann würde ich lieber die Ortho/Vario/Premium-Pur-18 in Fest probieren.

    VG
    Apnoe

    milbe
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo Forum,
    wie ja schon so oft hier diskutiert geht es um die nautisan plus. ich habe mir diese vor ca 3 monaten in soft mit einem reguflex duo gekauft. zu meiner physionomie: 186 groß ca 84 Kilo schwer und überwiegend seitenschläfer. ich fühle mich seit anfang an nicht besonders wohl auf dieser matratze.wenn ich im bett liege, kissen im rücke und lese drückts/zieht es ständig im lordose/po bereich keine ahnung wie man das beschreiben kann. im laden noch alles super zuhause dann eben nich mehr. ich werde das gefühl nicht los das sie zu soft ist für mich? war auch noch mal im bettenfachgeschäft dort wurde mir versichert das soft richtig wäre und das probeliegen auf einer fest ergab das die hüfte zu stark rausgedrückt wird ( könnte man das mit einem anderen lattenrost nicht beheben?) in einem anderen geschäft meinten diese fest wäre besser für mich. habe auch schon einen ecco 2 rahmen zuahuse getestet auch nicht besser und am rahmen sollte es ja nicht zwingend liegen. die matratze sollte ja den großteil leisten. für tips und anregungen bin ich dankbar!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.