Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Matratzen, Liegesysteme und Gestelle schwitzen nach Wechsel auf Visco – Matratze –> Abhilfe???



schwitzen nach Wechsel auf Visco – Matratze –> Abhilfe???

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Vitaminc
    Beitragsanzahl: 12

    Ich hatte auch mal eine Visco Matratze und kenne das Problem. Ich habe mir damals eine Auflage gefüllt mir Baumwolle gekauft und fand das Ergebnis sehr angenehm ;-)

    gecko03
    Beitragsanzahl: 11

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade einen Wechsel zu einer Viscoschaum Matratze hinter mir.
    Da ich bisher teilweise mit der alten Matratze Rückenprobleme hatte, welche
    jetzt mit der neuen Matratze wie weggeblasen sind, möchte ich diese Matratze
    auch nicht mehr missen.

    Einzigstes Problem ist die Wärmeentwicklung dieser Matratze.
    Ich schwitze wesentlich mehr als bisher beim Schlafen.

    Deshalb habe ich mich auch schon schlau gelesen.
    Die einen schwören auf Baumwolle, die anderen meinen lieber
    keine Baumwolle, aber auch kein Polyester und keine Kunstfasern.

    Kurzum war ich heute Mittag im Fachgeschäft und der Verkäufer hatte mal
    so wirklich gar keine Ahnung.
    Meine Frage war was denn in Bezug auf das Schwitzen besser geeignet sei;
    sprich eher Baumwolle, oder …?

    Der Verkäufer riet mir dann nach viel begutachten der Produktbeschreibungen
    zu einer Klimafaser, aber man merkte sehr deutlich seine Unsicherheit.
    Und dann meinte er nebenbei: „die Klimafaser ist schon besser geworden als
    vor 20 Jahren…, da hat sich einiges getan…“
    Ich meinte dann daß ich eigentlich nicht –> irgendwas

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.