Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Matratzen, Liegesysteme und Gestelle Nur Probleme mit Schlaraffia Sensipur



Nur Probleme mit Schlaraffia Sensipur

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hallo Mohrhuhn ,

    schwierig in diesem Fall irgendwie zu helfen.
    Sensipur weist wie so gut wie alle Viscomatratzen vor allem Druckentlastung auf, keine Unterstützung.
    Die meisten normal mobilen Mesnchen benötigen jedoch in der Körpermitte eine ihrem Körpergewicht entsprechende Unterstützung.
    Daher ist der Kauf wohl unter Fehlkauf zu verbuchen.
    Beim nächsten Matratzenkauf würde ich darauf achten, in einem guten Bettenfachgeschäft (z.B. Dormabell Häuser) mit umfassend beraten zu lassen und auf Nachbetreuung nach dem Kauf achten.
    Discounter, Möbelhäuser, Internetversender empfehle ich zu meiden, um das Beschriebene von vone herein versuchen zu vermeiden.

    VG
    Apnoe

    Mohrhuhn
    Beitragsanzahl: 2

    Guten Abend liebe Gemeinde.

    Eins vorweg, ich habe schon viel in diesem Forum nachgelsene und muss sagen, macht bitte weiter so ! ihr seid TOP !!

    Nun zu meinem Problem:
    letztes Jahr Mitte Oktober erhielt ich stolz meine Schlaraffia Sensipur Matratze Modell: Urban Living Luxus,gekauft in einem Möbelhaus (für 800€). Anfang dieses Jahres fingen die Probleme auch gleich an.
    ich lag nicht mehr gut auf meiner Matratze und wachte auf mit Rückenbeschwerden auf. Fakt ist, meine Matratze ist im Beckenbereich so weich geworden, sodass jede Nacht zum Albtraum wird, ich liege schief auf der Seite und die Stützende Wirkung fehlt komplett, seitens der Matratze. Telefonate mit Fa. Schlaraffia schlugen fehl, mit unfreundlichem und inkompetenten Personal.
    Da es Probleme mit der Firma hier nicht unbekannt sind wollte ich Euch einmal um Rat fragen.
    Was für Möglichkeiten habe ich nun, da ich auf keinen Fall wieder eine Matratze dieser Marke haben möchte, bzw. diese mir auch nicht mehr ins Haus kommt. Markentechnisch führt dieses Möbelhaus nur Schlaraffia und Dunlopillo (wäre jetzt aus den Erfahrungen hier auch nicht meine erste Wahl).
    Ich hoffe Ihre könnt mir bei meinem Problem weiterhelfen und ich danke schon für Eure Antworten

    Gruß Daniel

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.