Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Matratzen, Liegesysteme und Gestelle Matratze nach 14 Monaten durchgelegen?



Matratze nach 14 Monaten durchgelegen?

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • Snooty
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo,

    wir hatten uns im Oktober 2013 eine neue Matratze gekauft, eine Vita San Soft (160 x 200). Ich finde dazu nichts genaues mehr bei Google, es handelt sich vermutlich um eine Kaltschaummatratze mit RG40. Ich bin 180 groß und wiege 80 kg, meine Freundin 167, 50 kg.

    Mittlerweile ist die Matratze in der Mitte durchgelegen, gemessen vom Bettrahmen zur Oberkante Matratze sind es an Kopf und Fuß jeweils 10 cm, in der Mitte 6 cm.

    Kann das normal sein (schlechte Qualität?) oder stimmt da was nicht? Wir haben darunter zwei Lattenroste (80 x 200); in der Mitte sind dort beide an 5 Latten in der Härte verstellbar und ca. auf 80-90-100-90-80 % Härte eingestellt.

    Im MFO wo wir die Matratze gekauft haben habe ich noch niemanden erreicht. Weiß jemand, wie kulant die dort bzgl. Umtausch/Rückgabe sind?

    Worauf müsste man achten, wenn man eine langlebige Matratze haben möchte? Rein vom Aufbau würde ich einer Federkernmatratze hier am meisten vertrauen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.