Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Matratzen, Liegesysteme und Gestelle Lattenrosteinstellung angeblich für alle Schlafpositionen richtig?



Lattenrosteinstellung angeblich für alle Schlafpositionen richtig?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Tester
    Beitragsanzahl: 1

    Bitte geben Sie folgende Informationen an, damit Sie hilfreiche Antworten auf Ihre Frage erhalten:

    Geschlecht: m
    Grösse: 180
    Gewicht: 82
    Alter: 40
    Ich mag es lieber kalt
    Ich mag es lieber fest

    Mein Preisrahmen liegt bei: 2000
    Es geht um folgende Größe: 90 x 200

    Hallo zusammen,

    ich bin ganz neu hier. Da mir die Matratzen von der Stange alle Rückenschmerzen verursachen, habe ich das Schlafsystem ProNatura probegelegen und bestellt. Es trifft in ein paar Wochen ein, der erste Eindruck war super.

    Nach Lieferung wird das System vom Fachverkäufer auf mich eingestellt. Aber: Der Verkäufer sagte, das System werde in der Seitenlage eingestellt, dann passe es automatisch für alle anderen Schlafpositionen. Das macht mich ein wenig stutzig. In allen Foren liest man doch, dass Bauchschläfer das Lattenrost härter einstellen sollen als etwa Rückenschläfer.

    Ich möchte auf dem Rücken schlafen.

    Kann die Aussage des Verkäufers richtig sein, dass ein in der Seitenlage eingestelltes Federelement für alle anderen Schlafpositionen richtig eingestellt sein soll?

    Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hallo ,

    ich kenne die Funktionsweise der Einstellungen bei dem System ProNatura nicht.
    Bei allen mir bekannten Bettsysteme variieren in den Einstellungen (wobei Bauchlage nie favorisiert wird, da Fehllhaltung auch keine Schlaflage) aber in Seitenlage wird grundsätzlich die Schulter weicher eingestellt, die Taillie gestützt, das Becken entlastet.
    In Rückelage dagegen die Schulter nicht so stark abgesenkt, dafür eine Lordoosenunterstützung eingestellt, keine Beckenabsenkung, am besten noch eine kleine Knieanhebung.

    MfG
    Apnoe

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.