Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Matratzen, Liegesysteme und Gestelle Lattenrost – Selecta FR6/7 ?- für KS-Matratze



Lattenrost – Selecta FR6/7 ?- für KS-Matratze

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hallo Grenada ,

    ein sehr häufig genanntes Problem mit der Irisette Lotus.
    Schlechte Schulterentlastung, keine ausreichende Lendenwirbelstütze.
    Ich fürchte, dass die Rahmen FR 7 u. FR 6 in der ohnehin Problemgröße 140/200 cm zu weich sind und zu stark schwingen.
    Daher entweder ein fester Rahmen wie den Röwa Basic oder aber wenn man eine bessere Schulterentlastung haben möchte und eine gute LWS Stütze und das ganze bei 140/200 cm sich einmal den Werkmeister Reguflex Duo o. Duo-Plus ansehen.

    VG
    Apnoe

    Grenada
    Beitragsanzahl: 5

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem geeigenten Lattenrost für meine Kaltschaummatratze von Irisette Lotus H2.

    Nach diversen Beiträgen hier im Forum werden oft die von Selecta empfohlen, die ich mir schon mal auf deren Homepage angesehen habe, bevor ich sie mal versuche, im Geschäft zu finden.

    Was ist der Unterschied zwischen den FR6 und FR7?

    Ich suche ein 140×200 Lattenrost.
    Bin öfters am Schulter/oberen Rückenbereich verspannt.
    Im Geschäft habe ich sehr gut auf der Matratze gelegen und sie mir auch gekauft, da meine alte zu hart war. Jetzt denke ich, ich sinke zu stark ein oder die Matratze stützt ohne passendes Lattenrost nicht so wie es sein sollte.
    Wiege ca. 60 kg bei ca. 1,75.

    Viele Grüße
    Grenada

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.