Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Matratzen, Liegesysteme und Gestelle Lattenrost 90×200 für Irisette Lotus H3 und Contura 60 H2



Lattenrost 90×200 für Irisette Lotus H3 und Contura 60 H2

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Guten Tag !

    Die Matratze u. Körperbau muss hier miteinbezogen werden.
    Dann verschiedene Unterlagen mit der entsprechenden Matratze durchprobiert werden, da unterschiedliche Wuchsformen und Körpergewichtsverteilungen immer andere Liegergebnisse hervorbringen können.
    Hierbei sollte immer ein geschulter Berater ein Auge daraufwerfen.

    Viel Erfolg !

    MfG
    Apnoe

    DunkDream
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo Community,

    das Forum hat mir bei meinen bisherigen Entscheidungen sehr geholfen und nun wollte ich auch nochmal aktiv teilnehmen.

    Es geht darum, dass wir (meine Freundin und ich) und in den letzten zwei Tagen viele Matratzen in vielen versch. Läden angeschaut haben um uns ein Bild beim Probeliegen zu machen.

    Zu unseren Daten:

    Ich: 174cm, 86kg
    Meine Freundin: 162cm, 52kg

    Meine Freundin hat sich für die Ravensberger Contura 60 H2 entschieden, nachdem wir im Shop in Essen waren.
    Mir war die Matratze etwas zu weich und die Contura 60 in H3 dann doch etwas zu hart. Ich wollte ein Mittelding haben.

    Heute habe ich (meines Erachtens) das Mittelding in einer Irisette Lotus in H3 gefunden.

    Ich konnte die Lotus direkt auf einem Lattenrost Lomojito von der Firma Rummel testen. Der Lattenrost ist etwas fester und hat mir in Kombination mit der H3 zwar ein gutes Gefühl gegeben, war mir allerdings schon fast zu fest,da auch der Federweg sehr gering gewesen ist.

    Soweit zu den Matratzen.

    Nun nochmal zu den Lattenrosten:

    In der engeren Auswahl stehen:

    Für mich:
    – Rummel Lomojito
    – Selecta FR7
    – Sympathica Vision
    – Dormiente Classic Natural Lordosis

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.