Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Produkte Lattenrost 70×200 Bluestar 42 F von Forster Lattenroste, Lausitz



Lattenrost 70×200 Bluestar 42 F von Forster Lattenroste, Lausitz

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • bedroom
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen mit diesen Lattenrosten der Firma Forster Lattenroste in Lausitz? Derzeit als Angebot bei Ebay
    (s. hier http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=220442692955&ssPageName=STRK:MEWAX:IT ):

    – 42 Federholzleisten (bei Rahmenlänge 200 cm) lagern besonders flexibel in speziellen Triflex Federleisten-Halterungen mit Unterfederung ( Kautschuk )
    – Der körpergerechte Liegekomfort wird durch 7 Zonen und die individuelle Härtegradeinstellung gewährleistet!
    – Für alle Arten von Matratzen geeignet
    – Rahmenhöhe gesamt ca.70 mm
    Nach Rückfrage beim Händler soll es sich um Lattenroste aus Buchenholz mit übergelagerten Leisten handeln.

    Da ein Bett 1,40 x 2,00 m ist, wir einen Gewichtsunterschied von ca.20 kg haben und ich jetzt auf dem alten (durchgelegenen) Lattenrost bei jeder größeren Bewegung meines Partners unfreiwillig mitbewegt werde, wollte ich auf 2 getrennte Lattenroste wechseln. Die Matratze ist eine MFO 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze Solero soft. (Klar, liegt auch an der Matratze, aber ich verspreche mir von 2 Lattenrosten etwas mehr Stabilität.

    Die Lattenroste sollen nicht für den Rest des Lebens halten, da das Bett allerspätestens in 3-5 Jahren sowieso entsorgt wird. Es soll also eine halbwegs vernünftige Qualität sein, die aber nicht die Haushaltskasse sprengt.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.