Hilfe ich bin verzweifelt!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Bettenstudio
    Beitragsanzahl: 6

    Guten Tag Lordxilef,

    bei Ihrer Größe ist zu beachten, dass man auf eine Gewisse Länge des Bettes achtet. Min. 230 cm sollten es sein. Dies kann aber nicht jeder Hersteller garantieren.

    Von der Breite 140 cm würde ich dringend abraten. Dies ist zwar eine Einzelbettgröße, doch werden die meisten Latten der Holzlattenroste so dick, dass keine Flexibilität mehr gewährleistet ist. Es gibt zwar auch Möglichkeiten in der Breite 140 cm gute Lattenroste zu finden, aber in der Kombination der Länge von 230 cm wird es hier sehr schwer. Auch der Transport von einem Lattenrost dieser Größe wird sich wohl möglich als schwer erweisen.

    Wichtig wie Sie wahrscheinlich schon heraus gelesen haben, verstärkt bei dieser abnormen Sondergröße aufs Lattenrost zu schauen.
    Grundsätzliche Empfehlungen für ein bestimmtes Lattenrost oder eine bestimmte Matratze kann man hier schlecht geben, da ich Ihren Körperbau nicht kenne.

    Ich hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben.

    Lordxilef
    Beitragsanzahl: 2

    Bitte geben Sie folgende Informationen an, damit Sie hilfreiche Antworten auf Ihre Frage erhalten:

    Geschlecht:Männlich
    Grösse: 212
    Gewicht:90
    Alter:18
    Ich mag es lieber warm/kalt
    Ich mag es lieber weich
    Ich habe Rückenbesonderheiten : Rückenschmerzen nach dem Schlaf und habe Probleme wegen meiner Größer

    Mein Preisrahmen liegt bei: Offen
    Es geht um folgende Größe:140×250
    Ich möchte Matratzentipps

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.