Hästens

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hallo Darhaj ,

    Hästens ist schon ziemlich speziell, nicht häufig vertreten und einige der weigen Geschäfte in Deutschland sind bereits wieder geschlossen.
    Wenn man in dieser Preislage investieren möchte finde ich persönlich die Matratzen von Schramm z.B. Divina im Liegekomfort um einiges besser.
    Schramm befindet sich seit Jahrzehnten in Deutschland am Markt und fertigt eine sehr bewährte Qualität und vom Preis nicht so abgeoben wie Hästens.
    Vielleicht als Alternative einmal anschauen.

    VG
    Apnoe

    Darhaj
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo, ich finde leider recht wenig über Hästens. Hat vielleicht jenand etwas Erfahrung mit diesen Matratzen? Derzeit gebe es Angebot für 2 Comfortable II ohne massage in 105×200 um €10.000.-
    Ich weiß es das es ein Vermögen ist:)

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.