Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Schlafprobleme, Medizin und Forschung Einschlaf und durchschlaf Probleme



Einschlaf und durchschlaf Probleme

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • dacown
    Beitragsanzahl: 2

    Was ich noch vergass wenn ich morgens aufwache fühle ich mich sehr verspannt und habe leichte rücken schmerzen.

    An der matratze kann es glaub ich nicht liegen denn wenn ich woanderst schlafe als zuhause, wache ich viel öfters auf.

    dacown
    Beitragsanzahl: 2

    hi,
    Hab schon seid einigerzeit probleme einzuschlafen liege meistens ca 30 min wach bis ich einschlafen kann, manchmal sogar um einiges länger.
    Wenn ich es dann schaffe einzuschlafen wache ich sehr oft auf.
    Mitlerweile ist jetzt noch dazu gekommen das ich scheinbar auf meinen armen schlafe und bei diesen dann die blutzufuhr gestoppt wird, das ich sie garnicht mehr spürre und meist auch nicht bewegen kann bis wieder genug blut in den arm geflossen ist.

    Durch das stendige aufwachen fühle ich mich die meiste zeit sehr müde und hab auch probleme in der uni aufzupassen.

    Am wochende schlaf ich dann meist 10-12 stunden, mit vielen unterbrechungung und bin dennoch nicht ausgeschalfen.
    Hab nun überlegt in den ferien zu meinen hausartzt zu gehen und vielleicht dann in eine schlafklinik zu gehen.
    Haben sie vl vorschläge wie ich bis dahin das alle ein bisschen in den griff bekommen kann, den ab montag beginnen bei mir die klausuren.

    Muedemacher
    Beitragsanzahl: 7

    Hi, ich kenne das oben genannte Problem auch. Bei mir ist es nur ein wenig anders. Bekomme es langsam aber in den Griff. Ich probiere es gerade mit meinen eigenen ausgezeichneten Natur- und Haushaltsgeräuschen. Sozusagen habe ich mir meine eigene Einschlafhilfe kreiert. Seitdem schlafe ich wieder besser ein und durch. Wegen erhöhter Nachfrage auf seitens von meinen Freunden, habe ich die Videos bei YouTube hochgeladen, um anderen Betroffenen diese Einschlafhilfe kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hier klicken: https://youtu.be/m2bb4aeYY80

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.