Breckle La Pur 20 riecht

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Juju
    Beitragsanzahl: 2

    haben uns vor 6 Wochen 2 La Pur 20 Matratzen (von Breckle) im Dänischen Bettenlager gekauft, da wir beim Probeliegen zufrieden waren. Härte kam mir relat. fest vor. Nun haben wir sie zu hause 1 Nacht eingepackt probegeschlafen, da sonst kein Umtausch mgl. wäre. Die Matr. kamen uns angenehm fest vor. In der Nacht darauf, als wir sie ausgepackt probegeschlafen haben, waren sie schon deutlich weicher, dachten aber wir gewöhnen uns dran. Leider habe ich micht noch gar nicht dran gewöhnt, im Gegenteil ich schlafe jede Nacht schlechter, hinzu kommen Hüftrschmerzen, muss mich alle 1-2 Stunden drehen, bzw. mich auf den Rücken legen. Mein Mann hat die Probleme nicht so sehr (haben aber ungefähr gleiche Größe und Gewicht).
    Das andere, für mich fast noch größere Problem ist, dass die Matratzen von Anfang an stark gerochen haben. Da ich das von unserer Vorgänger-Kaltschaummatratze schon kannte, habe ich mir keine Gedanken weiter gemacht, da diese nach ein paar Tagen nicht mehr gerochen hat. Nun riecht die La Pur 20 leider immer noch. HIn und wieder machen wir den Bezug ab und lüften das Schlafzimmer stundenlang bzw. haben wir sie auch stundenlang auf dem Balkon stehen gehabt.
    Dieser chemische Geruch beunruhigt mich. Die Matratzen haben zwar den Blauen Engel (weil emissionsarm) aber nach einigen Meinungen, die ich mir in anderen Läden eingeholt habe(u.a. Naturbettenladen) wurde mir gesagt, das mit dem Blauen Engel sei unseriös und hieße nur, dass ehemals stark belastete Produkte verbessert wurden.
    Nach Anfrage beim Dänischen Bettenlager wurde mir nactürlich versichert, dass der Gestank unbedenklich sei und er auch bald verschwinden würde.
    Was habe ich für Chancen, die Matratzen zurückzugeben, am liebsten kein Umtausch, möchte mir lieber etwas Neues im Naturbettenhaus zulegen.
    Für Antworten vielen Dank im Voraus

    Juju
    Beitragsanzahl: 2

    da ich forumunerfahren bin, habe ich eben erst gesehen, dass ich eine Antwort erhalten habe, dachte der Beitrag wäre gelöscht worden. Vielen Dank für die Antwort. Können Sie mir sagen, wo ich Matratzen mit Ökotex 100 Klasse 1 bekommen kann? Auch wenn der Umtausch nicht gelingt, werde ich mir neue Matratzen zulegen. Das war dann teures Lehrgeld. Abgesehen, dass die Matratze jetzt nochmal 100,- reduziert wurde (Matratzen werden ja generell meist um hohe Beträge reduziert, was einem ja auch immer sehr spanisch vorkommt) ärgert es mich auch, dass wir von den Verkäufern nicht drauf hingewiesen wurden, dass es die La Pur in verschiedenen Härtegraden gibt (habe ich viel später erst bei genauerem Betrachten der „nackten“ Matratze gesehen).
    Gruß

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.