Brauche neue Matratze/Lattenrost

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hall myri,

    hast Du denn diese Watercell Matratzen überhaupt einmal probegelegen ?
    Auf der HP wird das wichtigste, das sog. Raumgewicht gar nicht erst erwähnt, was grundsätzlich kein gutes Zeichen ist.
    Die Zonen machen keinen ausgefeilten Eindruck.
    Vielleicht solltest Du lieber zur Fachberatung in eine Bettenfachgeschäft gehen und Dich dort beraten lassen, denn aus der Ferne kann Dir niemand beantworten, ob die Matratzen Du Deiner Statur passen.
    Das Lattenrost sollte dann zu der ausgewählten Matratze abgestimmt sein.

    VG
    Apnoe

    myri
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo,
    habe keine Schlafprobleme, aber seit ein paar Wochen Schulterschmerzen beidseitig, die ziemlich sicher daher kommen, dass die Matratze meines Lebensgefährten, auf der ich seit unserem Umzug auch schlafe, für mich zu hart ist, ebenso hat unser Doppelbett nur Holzbretter als Lattenrost. Ich bin 1,65 cm groß, wiege 58 kg und bin Seitenschläfer. Habe beruflich eine sitzende Tätigkeit, arbeite viel am PC und bewege mich zu wenig. Mein Muskelstatus/Fitness sind dennoch laut Orthopäden und Fitnesstests in Ordnung (gute Gene). Habe allerdings einen recht langen Hals in Steilstellung, weshalb auch der Nackenbereich immer wieder mal Probleme bereitet. Ist aber mit einem Hirsekissen ganz gut hinzukriegen. Habe schon bisschen in Eurem Forum rumgelesen und rausgekriegt, dass die Visco Matratzen ein paar Nachteile haben, die ich nicht in Kauf nehmen will. Wenig gefunden habe ich jedoch über diese Watercell-Matratzen, die ja sehr gut klingen und günstig sind. Offenbar brauche ich vor allem eine Matratze in Härte 1-2 und mit guter Schulterabsenkung. Wäre so eine Watercell-Matratze etwas für mich? Und worauf müsste ich beim Lattenrost achten? – Vielen Dank schonmal, herzliche Grüße,

    Myriam.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.