BoxSpringBett / HILFE !

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • xsince2010
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo Zusammen,

    ich bin dabei mir ein „BoxSpring“ Bett anzuschaffen, jedoch mit der Materie total überfordert. In diesen Zusammenhang hoffe ich auf Hilfe, Erfahrungen und Tipps von Euch.
    Ich möchte ein 180 x 200 Bett kaufen, jedoch habe ich in den letzten Tagen viele Stunden auf verschiedenen Hersteller- Shop Website verbracht. Darüber hinaus habe ich ansässige Möbelfachgeschäfte abgefahren. Dabei habe ich feststellen müssen umso mehr Fachmeinungen ich eingeholt habe, umso mehr Fragen habe ich im Nachgang.

    Anbei hoffe ich, dass Ihr Erfahrungen und Meinungen zu folgenden Punkten unterstützten schreiben könnt:

    Ich habe mehrere Hersteller für „BoxSpingBetten“ gefunden:

    a. Sealy
    b. King Koil
    c. Pocket Spring

    Darüberhinaus verschiedene Anbieter für den Vertrieb der oben genannten Marken wie zum Beispiel:

    a. American-Betten-Shop
    b. King Koil Deutschland
    c. Dasboxspringbett

    Jetzt aber mal zu meinen Fragen:

    1.Wieso gibt es so deutliche Preisunterschiede zwischen den Herstellern, wobei alle beschreiben nur „Permium Qualitat“ zu verteiben?

    2.Hat irgendwer schon Erfahrungen mit dem ein oder anderen Hersteller oder Produkt vom Hersteller?

    3.Worauf muss ich achten beim Kauf vor allem im Zusammenhang mit Preis & Leistung?

    4.Kennt Ihr eine gute Onlinehändler oder Lokalität im Raum NRW`?

    5.Ich habe eine Budget bis maximal 2.500 – 3.000,00 € bekomme ich dafür überhaupt vernünftige Qualität?

    6.Gibt es Empfehlungen im Zusammenhang mit Service, Qualität, After-Sales?

    Vielen Danke im voraus für Eure Hilfe

    Anonym
    Beitragsanzahl: 25

    Bevor ich hier einen Beitrag schreibe möchte ich anmerken das es sich hierbei um meine persönliche Meinung handelt und nicht die Beeinflussung von dritten zur Folge haben soll.
    Nach langer Suche haben wir uns für ein Boxspringbett der Firma Jensen entschieden.

    Die Ausstattung ist wie folgt:
    -Boxspringbett Ambassador Continetal in der Breite 1,8m und der Länge 2,0m
    -Der Festigkeitsgrad der Obermatratze ist aus vier Stufen wählbar, wir haben uns für die feste Variante entschieden.
    -Bei den Topper stehen fünf Varianten zur Auswahl Softline 1,2 und 3, Premium und TempSmart, wir haben uns für den Topper ( Obermatratze ) Premium entschieden
    -Weiter gibt es verschiedene Füße, Bettbezugstoffe und weiteres Zubehör zur Auswahl

    Nun warten wir ca. 8 bis 10 Wochen bis wir unser Bett abholen können.

    Wir finden dass der Preis von 3500,- Euro, da sind natürlich die Rabatte einer Sonderaktion abgezogen, zwar immer noch hoch ist, aber der Liegekomfort diesen Preis aufwiegt.
    Weiter Informationen werde ich einstellen, wenn das Bett aufgebaut ist .

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.