Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Schlafprobleme, Medizin und Forschung aufschrecken aus dem schlaf – bekomme keine Luft, Puls hoch, Engegefühl in der Brust



aufschrecken aus dem schlaf – bekomme keine Luft, Puls hoch, Engegefühl in der Brust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Admin
    Beitragsanzahl: 194

    GUTEN TAG

    OHHH VORSICHT

    Hört sich nach dem Verdacht auf Apnoe an … sollte aber unbedingt ärzlich oder schlfmedizinisch geprüft werden.

    Diese nächtlichen Atemaussetzer haben mehere Ursachen …oft Gewebeenge im Rachenbereich bei der Erschlaffungsphase und dann ein Verschluss der die Atemwege zu macht !

    Starke Schnarcher kennen dies doch dieses ist kein normales schnarchen mejhr sondern Apnoe kann zu Bluthochdruck, Herzrasen, Schlganfall, Diabetis und Impotenz führen und die Tagesfolgen sind abgeschlagenheit und ggf. Sekundenschlaf und Müdigkeitsattaken!

    Bitte klaeren oder im Magazin nachlesen Apnoe

    VIEL ERFOLG
    schnarchshop.de

    wolke7701
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo,

    so, es ist jetzt drei Uhr nachts – und ich bin mal wieder wach, habe Angst, mich wieder hinzulegen, obwohl ich total übermüdet und erschöpft bin, weil ich dann wieder diese Anfälle bekomme…hatte ca. 6 hintereinander heute…es passiert meistens dann, wenn ich ganz erschöpft einschlafe, also sehr übermüdet und dann, immer nach ca. 20 Minuten schrecke ich aus dem Schlaf hoch und kann für ein paar Momente keine Luft holen, fast so, als würde mein körper mir das verbieten – dann schnappe ich nach Luft, der Pulst rast, ich habe ein Engegefühl im brustkorb und manchmal ist die Anspannung so hoch, wie heute, das mir das immer wieder passiert, wenn ich einschlafe. Ich habe mich schon gefragt, ob es daran liegen könnte, dass ich Atemaussetzer habe, weil es eben meistens passiert, wenn ich sehr müde und erschöpft einschlafe…
    auf alle Fälle komme ich mir damit total verrückt vor – und ich würde so gerne wissen, was sich da in meinem Körper/Gehirn abspielt. Manchmal beruhige ich mich erst wieder, indem ich mir warmes Wasser über die Unterarme laufen lasse, vielleicht, weil sich die Muskeln wieder entspannen.
    Weiß jemand Rat? ich bin wirklich verzweifelt…

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.