Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Produkte Lattenrost verstärken 140



Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Glückspirat
    Beitragsanzahl: 18

    Hallo Fly50,

    also das mit den Rollrost drüber liegen wird nicht viel verbessern, wenn kein neuer Lattenrahmen drin ist, evtl.mal die weniger beanspruchten Leisten vom Fussbereich mit denen in der Mitte tauschen.

    Viele Grüße

    Fly50
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo zusammen,
    Es gibt zwar einige Beiträge zu 140cm Betten, aber mein genaues Problem habe ich nicht gefunden.
    Ich schlafe in einem 140×200 cm Bett. Es knarz nichts oder so. Das Bett hat keine Mittelstrebe. Das Lattenrost ist von der Firma matraflex und hat 28 Streben. Zusätzlich ist es an den Schultern einstellbar. Also keine große Sache.
    Ich liege auf einer Kaltschaummatratze.
    Dennoch liege ich in der Mitte deutlich tiefer, als außen. An den Rändern ist es angenehm hart, in der Mitte aber doch recht weich. Wache doch öfter mit Rückenschmerzen im Lendenbereich auf. Wie kann ich am einfachsten das Rost in der Mitte verstärken? Noch ein Rollrost drüber legen. bin für jeden günstigen Vorschlag dankbar (bin Student)

    Meistens schlafe ich alleine in dem Bett. Ca 83 kg. 2x die Woche noch mit Freundin ca 55kg.

    Danke für Vorschläge.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.