Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Matratzen, Liegesysteme und Gestelle 90×200 bis 600€ – taugt die Empfohlene, wo gibts Alternativen?



90×200 bis 600€ – taugt die Empfohlene, wo gibts Alternativen?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Ierwin
    Beitragsanzahl: 1

    Geschlecht: männlich
    Grösse: 1,80m
    Gewicht: 90kg
    Alter: 35
    Ich mag es lieber kalt
    Ich mag es lieber weich
    Ich habe mich beraten lassen bei: Dänisches Bettenlager

    Mein Preisrahmen liegt bei:

    Apnoe
    Beitragsanzahl: 408

    Hallo lerwin ,

    wo liegt denn Euer Preisrahmen ?
    Mit den Preisen ist es Augenwischerei, denn die RG 42 wird längst nicht so viele Jahre halten wie eine Matratze mit einem höheren RG, muss also früher wieder ersetzt werden, damit relativiert sich der zunächst „günstig“ erscheinende Preis.
    DB und Concord sind die gleiche Qialitätsklasse was die Produkte angeht.
    Mit deinem Gewicht/Größe solltest Du mind. RG 55 ins Auge fassen.
    Zudem ist das Lattenrost sehr wichtig in Bezug auf die Haltbarkeit der neuen Matratzen, d.h. hier sollte man auch einmal draufschauen wie die vorh. aufgestellt sind.
    Ich würde einfach einmal in die Fachgeschäfte gehen und fragen, ob sie etwas in Eurem Preisbudget anbieten können, vielleicht gibt es ja dort etwas in Eurer Preislage in einer viel besseren Qualität (Ausstellungsstücke, Sondermodelle), denn wenn man nicht fragt bekommt man es nicht heraus.

    VG
    Apnoe

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.