Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Lucy
    Beitragsanzahl: 2

    Bitte geben Sie folgende Informationen an, damit Sie hilfreiche Antworten auf Ihre Frage erhalten:

    Alter: 40
    Geschlecht: weiblich
    Beruf: Sprachlehrerin, Freiberuflerin
    Tagespausen: mehrere
    Einschlafzeiten: 22-23 Uhr
    Ernährung Abend: Abendessen 18-19 Uhr
    Sport am Abend: Dehnübungen 6 x pro Woche, 2 x pro Woche 30 min Krafttraining
    Schlafdauer: 7-8 h
    Aufwachen: 6-8 Uhr
    Hilfsmittel: Baldrian, Lavendel, Hypnose, Meditation abends

    Was stört Sie: Ich wache nachts zwischen 3 und 5 Uhr auf, weil mir zu warm ist, und kann schlecht wieder einschlafen. Liege dann manchmal 2-3 Stunden wach, trotz Anhören von Hypnose-Audios.
    Wie lange schon: ca. 8 Monate
    Was denken Sie ist der Grund dafür: Kombination aus Bettdecke und Matratze (Bodyguard-Matratze weich)
    Was wünschen Sie sich als Hilfe: Empfehlungen für Bettdecken mit guter Wärmeregulierung

    Goldie65
    Beitragsanzahl: 43

    Naja das Schwitzen kommt von den leider Heute
    Mode gewordenen Kunstfaserbezügen welche
    Natürlich auch die Bodyguard hat.
    Ich schwöre heute noch auf meine Bezüge mit
    Schafwoll-Absteppung (Wollsiegel-Qualität).
    Sind Klima-Ausgleichend und Sommer wie Winter
    Super. Ich lege ein Baumoll-Calmuc-Auflage drauf
    die kann ich alle 5 Wochen Problemlos waschen
    und méine Matratze schaut nach 10 Jahren immer
    noch aus wie NEU.

    Mit dem Waschargumen tfür Kunstfaser
    kann man mich nichtlocken, ist ja so ein Problem
    in der Haushaltwaschine,
    da mußten schon einige das Leben lassen und mit
    dem Trocknen erst recht.

    Ansonsten hast du ja Glück gehabt das es wenigsten
    mit dem Rücken klappt.
    Ich wünsch dir alles gute und probierst mal
    mit der Baumwolle-Calmuc und einem Wildseidenbett
    da schlafe ich das ganze Jahr gut

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.