Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Einkaufen und Beratung Richtige Matratze Vitalis Trio de Luxe

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Admin
    Beitragsanzahl: 195

    Bei Apnoe ist Bauchlage nicht Ratsam
    Rückenlage oft nur mit gutem Rost mit Langem Rückenteil (erhöht ) machbar
    Matratze bitte nicht zu weich, aber das Kissen wegen der Apnoe ggf. weicher, um ein Verrutschen der Maske zu verhindern !

    Viel Erfolg

    Gehen Sie unbedingt auch in 1-3 Fachgeschäfte !

    Armesau
    Beitragsanzahl: 1

    Hallo

    Ehrlich gesagt habe ich von Matratzen und Co keine Ahnung…….
    Bei meinen Federkern Matratzen schauen nach knapp 10Jahren die Federn raus.
    War jetzt mal bei Matratzen Concord da es fast nur um die Ecke ist und hab mich beraten lassen.
    Mir ist zu dieser Matratze:

    http://www.matratzen-concord.de/deu/2_Produkte/21_Kaltschaum/199_VitalisTriodeLuxe.html

    geraten worden und das Probeliegen fand ich auch ganz gut,wobei ich „Banause“ sagen muss das ich bei den ganzen Modellen fast keinen Unterschied gemerkt habe………

    Kann mir jemand sagen auf was ich Ungefähr achten sollte.Ich hab echt kenie Ahnung.

    Meine Daten :

    110 fette Kg
    Bauchschläfer
    HWS und Schlafapnoe (Gerät wird benutzt)

    Bin für jede Antwort Dankbar!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.