Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Produkte Metzeler Charisma nawaro 140cm-H3, Raumgewicht 60



Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • verspannungpur
    Beitragsanzahl: 1

    Help,
    Metzeler Charisma nawaro 140cm-H3, Raumgewicht 60:
    wir (männlich, 170cm, ca.105 kg, weiblich, 170cm, ca. 70kg) sind nun seit 4 Wochen die Besitzer o.g. Matzratze.
    UND – schlechte Nachricht: wir schlafen beide unglaublich schlecht.
    Ich drehe mich nachts 1000 mal, hab furchtbare VErspannungen.
    Erst dachten wir, dass es am Rost liegt, dann haben wir die matratze mal auf den boden gelegt, den Bezug abgemacht und Liegeprobe gemacht…
    Irgendwie haben wir das Gefühl, dass diese matartze UNMÖGLICH für 2 Personen konzipiert sein kann!!!!
    Die Matratze hat eine seitliche jeweils 15 cm breite Zone(sog. „Ausstiegskante“), die weniger einsinkt als die übrigen 110cm, bleiben also pro Person 55cm Liegefläche!!!
    Meine Schulterbreite ca. 50 cm, bei meinem Mann ca. 60 cm – würde also passen, wenn man sich akkurat ausgerichtet platziert und nachts nicht dreht…
    Wenn man also auf „seinen“ 70 cm mittig liegt, „rollt“ man automatisch zur Matratzenmitte bzw. liegt durch das unterschiedliche Einsinkverhalten schräg…
    DAS ist doch eine Fehlkonstruktion, oder?
    Da kann doch KEIN Rost der WElt weiterhelfen, oder?

    Nach Schilderung des Problems beim Händler, wurde nur auf die Hochwertigkeit der Matratze verwiesen und dass aus Hygienegründen die Matratze nicht zurückgenommen werden kann…
    Welche Möglichkeiten gäbe es denn noch für uns?
    Mit der Erwartung auf Hilfe…

    Apnoe
    Beitragsanzahl: 418

    Hallo verspannungpur ,

    die Größe 140/200 cm ist kein Doppelbett, die dauerhaft für 2 Personen geeignet ist, da logischerweise ein durchgehender Rahmen von 140/200 cm die Personen in die Mitte rollen läßt.
    Es ist ein großes Einzelbett auf dem zur Not auch mal zu zweit darauf geschlafen werden kann.
    Das kann man nur dadurch verhindern, das 2 Rahmen 70/200 cm genommen werden.
    Auch die Schlaffreiheit pro Person ist viel zu gering.
    Deswegen ist auch die gängigste Größe 180/200 cm.

    VG
    Apnoe

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.