Aktiv für den gesunden Schlaf Foren Produkte Dormabell Innova Edition S Latextopper/M3 (Memory) Motorrahmen ODER Werkmeister Premium Pur 18 L/Reg



Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Apnoe
    Beitragsanzahl: 418

    Hallo New Dreamer ,

    beides gute Systeme. Reguflex selbstregulierend, Unterkonstruktion für Motorrahmen deutlich einfacheres Gestänge.
    der Innova ist einer der stabilsten Motorrahmen mit Stahlrohrgestänge und einzelnen Motoren.
    Daher ist der Preisunterschied absolut gerechtfertigt.
    Der Innova hat sehr viele Einstellmöglichkeiten, auch eine Frage des Rücken- u. Liegeanspruchs und daher Liegetechnisch aus der Ferne nicht zu beantworten.
    Die Premium Pur Soft ist gefühlt eine extrem weiche Matratze,nicht jedermanns Sache.
    Ich würde hier auf jeden Fall einmal empfehlen, die Innova Air S 18 probezuliegen, die wäre vergleichbarer mit der Premium Pur 18, auch im Preis, denn die Innova Edition S mit eingebautem Topper (auf Reisen mitnehmbar), zwei unterschiedliche Bezugsseiten ist schon eine sehr viel aufwändigere Matratze was das angeht als die Premium-Pur-18.
    Die Innova kostet 949,– und die Premium Pur-18 999,– im gleichen Bezug, denn der Bezug für 899,– ist erheblich dünner und einfacher, daher andere Qualitäts-Kategorie.
    Wenn man hier gleiches mit gleichem vergleicht, sind die Preisunterschiede nicht mehr so vorhanden.

    VG
    Apnoe

    New-Dreamer
    Beitragsanzahl: 4

    Hallo,
    wir haben vor, uns 2 neue Matratzen mit Motorrahmen zu kaufen (100/200 cm).

    In einem Geschäft wurde uns die Kombination „Dormabell Innova Edition S Medium mit Latextopper“ und „Dormabell Innova M3 (Memory) Motorrahmen“ empfohlen. Wir konnten leider nur kurz im Geschäft probeliegen. Das (kurze) Liegegefühl war sehr angenehm, wobei es scheint, dass sich schon bei kleinen Veränderungen der Rahmeneinstellungen ein besseres/schlechteres Liegegefühl erzielen lässt. Ob das wirklich sein kann??
    Dann kam allerdings der (reguläre) Preis: pro Matratze 1.299 Euro, pro Rahmen 2.199 Euro, also ca. 3.500 Euro pro System. Insgesamt wären das also 7.000 Euro für zwei Matratzen und Lattenroste – das hat uns wirklich umgehauen.
    Hat jemand Erfahrung mit dem genannten System bzw. kann uns Empfehlungen geben – sowohl in Bezug auf das System an sich als auch in Bezug auf einen möglichen realistischen Preis/Rabatt, den man im Geschäft vorschlagen kann?

    In einem anderen Geschäft wurde uns die „Werkmeister Premium Pur 18 L Soft“ vorgeschlagen mit „Werkmeister Lattenrost“ (welcher es war, wissen wir leider nicht mehr genau, wir glauben aber es war der Reguflex Duo M2 oder Reguflex Duo Plus M2).
    Der (reguläre) Preis pro Matratze: 899,00 EUR, Lattenrost ??, aber wohl deutlich günstiger als beim Dormabell-System?
    Hat jemand Produkt- bzw. Preis-Erfahrung mit diesem System und kann man es mit der erstgenannten (teureren) Variante vergleichen?

    Vielen Dank für Hilfestellungen und Empfehlungen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)