Wer sind die Matratzenhelden?

Matratzenheld ist eine junge Firma, von erfahrenen Schlafexperten gegründet, die den Matratzenmarkt revolutionieren will. Die Helden haben klare Ziele, was besser gemacht werden soll

  • Endlich faire Preise – Matratzen in Deutschland sind häufig viel zu teuer. Teilweise werden bis zu 300% auf die Produktionskosten aufgeschlagen. Das ist unnötig, denn echte Qualität muss gar nicht teuer sein
  • Echte Qualität statt Werbesprüche – Aufgrund des riesigen Überangebotes an Matratzen werden häufig fragwürdige Werbeversprechen gemacht oder die Matratzen mit unnötigem Schnick-Schnack ausgerüstet, ohne nachvollziehbare Wirkung. Hier will Matratzenheld auf pure Qualität setzen. Als Grundlage dienen dabei immer die neuesten Erkenntnisse aus den Schlaflaboren
  • Transparenz – Unübersichtliche Angebote und unklare Produktbeschreibungen sorgen immer wieder für Verunsicherungen bei Schlaf suchenden Menschen. Matratzenheld setzt daher auf ein kleines Sortiment, das verständlich und transparent erklärt, für welchen Bedarf die jeweilige Matratze entworfen wurde.

Liegezonen

Die Liegezonen sind die spannendste und wichtigste technologische Neuerung der letzten Jahre. Dabei unterscheiden sich einzelne Bereiche der Matratze in (manchmal) 5 oder (meistens) 7 Zonen, die in punkto Festigkeit und Nachgiebigkeit genau auf die Eigenschaften des menschlichen Körperbaus eingestellt sind. Denn dieser ist alles andere als gleichförmig, das Becken ist beispielsweise deutlich schwerer als die Beine oder der Nacken.

Hochwertige Materialgrundlage

Die Materialien selbst haben sich beständig weiterentwickelt. Die alten Bonellfedern wurden von modernen Taschenfederkernen abgelöst und auch Kaltschaum ist längst nicht mehr gleich Kaltschaum. Hier ist die Qualität besonders wichtig, denn sie entscheidet nicht nur über die Haltbarkeit einer Matratze, sondern bestimmt auch den tatsächlichen Liegekomfort.

Schlafklima

Die Wichtigkeit des Klimas im Bett ist erst in den letzten Jahren wirklich verstanden worden. Der Menschliche Körper reagiert sehr schnell auf Temperaturschwankungen und Unterschiede in der Luftfeuchtigkeit. Bei einem schlechten Klima in der Betthöhle wird der Schlaf direkt unruhiger und weniger erholsam. Für ein gutes Klima ist nicht nur die Materialgrundlage wichtig, sondern auch der Bezug, der einen aktiven Gasaustausch unterstützen muss.

Wie sieht das Sortiment von Matratzenheld aus?

Die einzelnen Modelle der Helden lassen sich in alte und neue Helden einteilen. Die klassischen Modelle tragen die Namen berühmter Helden und Figuren aus Geschichte, Film und Literatur. Jeder Held richtet sich an eine ganz spezielle Zielgruppe, sodass sofort erkannt werden kann, für wen das Modell gedacht ist. Von Ronja für Kindermatratzen, bis zu Romeo für ein besonders sanftes Liegegefühl. Neben den Klassikern wird das Sortiment weiter ausgebaut. Als erstes stand der Alltagsheld VIAX.

VIAX – Eine Matratze für alle

Auf www.schlafkampagne.de wurde schon über One-fits-all Matratzen berichtet und richtig festgehalten: Eine Matratze kann nicht für absolut jeden funktionieren. Gerade ein sehr hohes Körpergewicht oder medizinische Beschwerden, wie Rückenschäden erfordern spezielle Matratzen. Der Alltagsheld VIAX richtet sich an jeden, der es gerne unkompliziert mag. VIAX wurde als Wendematratze mit zwei unterschiedlich harten Seiten entworfen und besitzt speziell arrangierte Liegezonen, die sich an die unterschiedlichsten Körpergrößen anpassen können. So ist VIAX für die allermeisten Menschen eine perfekte Matratze und kann als Alltagsheld im Matratzendschungel aufräumen.